Wie kam Pastinake an?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von doeschi 08.09.08 - 19:13 Uhr

Hallo,

noch bummelig 6 Wochen dann ist es auch bei uns soweit..bin schon ganz aufgeregt #hicks

Wollte nicht so gerne mit Karotte anfangen, da sie ja stuhlfestigend ist und Elias eh schon immer zu Verstopfung neigt. Pastinake dagegen ist ja stuhlauflockernd, nur hab ich keine Ahnung wie das Zeugs überhaupt schmeckt, da ich noch niemals Pastinake gegessen habe.

Soll ja etwas herber im Geschmack sein. Wie ist es bei Euren kleinen angekommen?

Elias bekommt die HA Nahrung, die ist ja auch etwas bitterer als die "normale" Milch, vielleicht macht ihm da ein etwas herberer Brei nichts aus?!? #kratz

Kürbis pur bekommt man im Gläschen bei uns nicht, genauso wenig wie Zucchini. Ja, ich weiß: selbst kochen! #augen Aber ich möcht halt auch die Möglichkeit haben, das aus Gläschen zu füttern. Alnatura gibt es bei uns übrigens nicht!

Sorry, ist irgendwie etwas lang geworden...#schein

Beitrag von amselkind 08.09.08 - 19:35 Uhr

kürbis und pastinake,damit kann ich meinen zwerg verjagen.er mag karotte da doch lieber,er bekommt immer birne oder apfel zum nachtisch und ähm,seins tuhl ist mehr geworden als vorher,also nix mit verstopfung.auch meine große hatte nie verstopfung von karotte.

Beitrag von springtiger 08.09.08 - 19:55 Uhr

hallo,
helene hat mit karotte angefangen, hat auch funktioniert, nur die nächte waren sehr unruhig, sie hat die Windel nachts wieder voll gemacht.
Seit wir auf Pastinake umgestiegen sind, klappt es besser. Sie ist sie auch gerne. Geschmack ist schwer zu beschreiben, jedenfalls weniger süss als Karotte.
Lg springtiger

Beitrag von deshonsbabe 08.09.08 - 19:59 Uhr

Hallo,
also Anna bekommt auch HA Milch und Pastinake Brei. Sie ist ihn sehr gerne, aber sie kennt ja auch keinen anderen.
Da sie ein schlechter Trinker ist und eher zu Verstopfung neigt, habe ich ihr gleich Pastinake gegeben. Seitdem ist ihr Stuhlgang super. Oft zweimal am Tag und richtig fluffig. :)
Diese Woche gibt es jetzt Pastinake-Kartoffel. Aber ich mische immer etwas reinen Pastinake Brei mit drunter, weil der andere Brei sehr dick ist. Und ich gebe ihr während dem Füttern immer wieder Wasser zu trinken. Damit fahren wir ganz gut, bis jetzt gab´s noch kein Gebrüll wegen Verstopfung.
Viele Grüße,
Heike und Anna (*14.03.08)

Beitrag von -froeschi- 08.09.08 - 20:04 Uhr

Hallo,

hab am Samstag Pastinake selber gekocht und muß sagen es ist süßer als Karotten. Mein Spatz ist da richtig wild drauf #mampf

Ich denk nicht das das Probleme geben wird.

LG Fröschi

Beitrag von doeschi 08.09.08 - 21:03 Uhr

Ich glaub ich hab ne Pastinake noch nie in "live" gesehen, nur auf den Babygläsern die Abbildung #hicks#schock#freu

Beitrag von -froeschi- 09.09.08 - 11:35 Uhr

Hab die hier im Bio Laden gefunden, der Verkäufer meinte auch die gibt es wie Karotten den ganzen Winter über als Lagerware.

Sieht aus wie Karotten nur dicker und in weiß.

Beitrag von sunshine_82 08.09.08 - 20:57 Uhr

Ich hab bei meiner kleinen auch mit Pastinake angefangen und Sie hat es von anfang an gemocht. Kürbis hab ich auch mal probiert, aber das hat sie gleich wieder rausgespuckt. Hab des dann mal selber versucht, schmeckt tota bäh, irgendwie mehlig.

Ist ja doof das es bei Euch kein Alnatura gibt. Habt ihr keinen DM Markt?? Besteht denn nicht die Möglichkeit es dir von jemandem besorgen zu lassen?

Viel Spaß beim füttern!

Lg, Sabine mit Antonia (*15.02.08)

Beitrag von doeschi 08.09.08 - 21:02 Uhr

Ne, DM gibt es hier im Norden leider nicht. Und Internet Versand haben die da nicht, hatte ich auch schon geguckt.

Beitrag von edna71 08.09.08 - 22:44 Uhr

Pastinake kommt gut an, noch besser Zucchini und nun auch Broccoli. Pastinake war vor allem am Anfang das, was ihr am besten geschmeckt hat.

LG, edna