Größe ok?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hallo08 08.09.08 - 19:18 Uhr

Hallo!

Ich war heute bei 7+1 das erste Mal bei meiner Ärztin. Sie hat die Schwangerschaft bestätigt und wir konnten auf dem Ultraschall schon das Herzchen schlagen sehen #freu
Die Größe hat sie mit 2,2 mm angegeben, aber nichts weiter dazu gesagt.
Jetzt lese ich überall, dass der Krümmel schon doppelt so groß sein müsste. Waren Eure Zwerge anfangs auch noch soo klein, oder muss ich mir Sorgen machen?

Eva

Beitrag von bunny2204 08.09.08 - 19:20 Uhr

Hallo,

als 2,2 mm gehört sich für mich sehr klein an für die 8. Woche - meine Kinder waren da immer so zwischen 7 und 9 mm gross.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von schnulle22 08.09.08 - 19:22 Uhr

mein krümel war da zwischen 5+6

Beitrag von saskia33 08.09.08 - 19:24 Uhr

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

lg

Beitrag von hallo08 08.09.08 - 19:24 Uhr

sorry, ich komme mit dem Zählen durcheinander. Bin Anfang der 7. Woche. Ist das dann 6+1 oder 7+1?

Beitrag von schnulle22 08.09.08 - 19:29 Uhr

6+1

Beitrag von steffix77 08.09.08 - 19:24 Uhr

Guck mal hier, da siehst Du wie groß die Schwankungstbreiten sein können!

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Außerdem gibts auch gerade am Anfang Meßungenauigkeiten. Wenn Deine FÄ sagt, es ist alles ok, dann vertrau ihr!

LG Steffi