Ideen für Taufgeschenke?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chrisbenet 08.09.08 - 19:44 Uhr

Hallo,

ich steh kreativ im Augenblick total auf dem Schlauch und brauch bitte Hilfe:

in 2 Wochen ist die Taufe von Simon, 14 Monate, und alle fragen nach Taufgeschenken - aber mir fällt nicht viel ein (ausser Taufkerze, Namens-Heiligenbild, etc.), vermutlich auch, weil er Sohn Nr 2 ist und wir schon vieles haben.

Habt Ihr gute Ideen?


Vielen Dank!
Chris

Beitrag von carstella 08.09.08 - 19:53 Uhr

Hallo Chris,

ich habe damals dem Sohn einer Freundin zur Taufe eine "erste Bibel" geschenkt. Es gibt da echt ganz tolle schon für ganz Kleine - zum Vorlesen oder eben nur als Bilderbuch.

Vielleicht gefällt Dir die Idee ja auch.

liebe Grüße
carstella

Beitrag von maxi_tiger 08.09.08 - 20:03 Uhr

Hi Chris,

Armbändchen mit Namen und Taufdatum.

Tischkerze, die immer am Geburtstag angezündet wird.

Wir haben uns u.a. das Geld schenken lassen, da wir für Johanna´s Zimmer einen Teppich von HABA gekauft haben.

LG und schönes Fest

Kristina

Beitrag von juhuhu 08.09.08 - 20:04 Uhr

Hallo Chris,

wir haben gestern zur Taufe z. B. ein Bild bekommen, auf dem zwei Sonnenblumen drauf sind - und in der Mitte jeweils die Köpfe (Fotos - wie auch immer eingefügt) unserer beider Mäuse!

Total süß und persönlich!

graviertes Besteck ist auch immer schön, oder einen Kalender für die Jahrestage der Taufe, auf dem dann ein Gutschein steht :-)

Lg Maren

Beitrag von juhuhu 08.09.08 - 20:05 Uhr

Hab noch etwas:

einen Baum zum Einpflanzen für den Täufling - auf dem man dann später den Namen einritzen kann :-)

Beitrag von oecherprinte 08.09.08 - 20:38 Uhr

Hallo Chris,

ich habe meinem Patenkind ein tolles Bild mit einem Schutzritter für sein Zimmer geschenkt.
Vielleicht ist das auch eine Idee für Euch:
http://www.baby-and-friends.com/personalisierte-unikate-personalisierte-bilder-c-309_310.html?filter_id=38&sort=2a
Ich habe in meinem Lieblingsshop auch noch was tolles Neues entdeckt. Es gibt personalisierte Untersuchungshefthüllen, die ich sehr süß finde:
http://www.baby-and-friends.com/baby-vorsorgehefthuellen-c-156_375.html

LG

Beitrag von cassandra322 08.09.08 - 20:53 Uhr

Hallo Chris,

wir hatten letzte Woche Taufe und wurden vorher auch ständig gefragt, was wir uns für Julia wünschen (wir haben dann immer gesagt, dass wir außer Milch und Windeln eigentlich nichts weiter benötigen)

Die meisten haben uns dann Geldgeschenke gemacht, was uns eigentlich ganz gelegen kam, da Julia für ihr neues Kinderzimmer noch einiges braucht.

Worüber wir uns aber auch besonders gefreut haben, war ein ganz kleiner goldener Ring mit Steinchen, den sie später mal an einer Kette tragen kann (war ein Geschenk der Patin). Außerdem haben wir von Swarovski einen Anhänger in Form eines Schnullers geschenkt bekommen (war auch ganz toll).

Liebe Grüße

Cassandra322

Beitrag von sanne90 08.09.08 - 21:39 Uhr

Hallöle, wir haben folgende Geschenke genannt, als wir gefragt wurden: (sind halt alles Geschenke, die Julian später nutzen kann...)

Kuscheldecke mit Namen bestickt
Kinderbibel
Gebetswürfel
Gebetskärtchen mit Kinder Gute-Nacht-Gebeten
Ein Dreirad mit Schiebestange
einen Nachttopf
Lego Dublo
Ein CD Radio fürs Kinderzimmer
Sandspielzeug - der nächste Sommer kommt bestimmt
Ein Holzkreuz mit Kinderspruch fürs Kinderzimmer
Eine Kerze zum abbrennen, damit die Taufkerze nicht soweit runterbrennt
Ein Laufgitter (hat die Patentante geschenkt)
ansonsten: Geld



lg Susanne