Keine Mens SS- Test aber negativ !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hibbeline22 08.09.08 - 20:23 Uhr

Hallo zusammen,

hätte letzten Mittwoch meine Regel bekommen müssen. Als sich Samstag (ZT 31) nix tat hab ich nen Tast gekauft und der war negativ.
Bis jetzt ist aber immernoch keine Mens da und es macht auch nicht den Anschein als ob sie kommen würde.
Hab diesen Zyklus auch Mönchspfeffer genommen, wahrscheinlich liegts daran. Soll ich den nun weiter nehmen ?? Und wann muss ich zum FA, wenn keine Mens kommt ??
Was könnte denn dahinter stecken, wenn es nicht der Mönchspfeffer wäre ??
Was meint ihr ??
LG Natascha

Beitrag von pikachu140 08.09.08 - 20:24 Uhr

führst du zb?
wie lang sind deine zyklen normalerweise?
ist es dein erster zyklus mit möpf? wenn ja, dadurch kann sich der zyklus verschieben. warte einfach noch ein paar tage.

Beitrag von hibbeline22 08.09.08 - 21:05 Uhr

Hallo,
ich führe kein ZB weil ich offiziell noch gar nicht hibbeln wollte, aber wir haben es dann doch diesen Monat drauf angelegt.
Ja es ist der erste Zyklus mit Möpf. Vorher war der Zyklus immer zw. 28 und 30 Tagen lang.
Wie lange sollt ich warten und soll ich den Möpf absetzten ??
LG Natascha

Beitrag von hello.kitty 08.09.08 - 20:28 Uhr

hi,

meine Mens hatte sich um 5 Tage verspätet, warscheinlich durch ein homöopathisches (schreibt man das so? #kratz) Präparat. Hab zwischenzeitlich 3 Tests gemacht :-[

liebe Grüsse
kitty