Wie schädlich ist es wenn ich ss bin und die pille nehme?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von was soll ich tun 08.09.08 - 20:52 Uhr

mein problem ist folgendes:ich nehme seit 4 wochen die pille,habe davor während meiner regel mit meinem freund geschlafen,da haben wir nich verhütet,aber er ist in mir auch nicht gekommen.....so,dann hab ich ein tag oder auch 2 tage später mit der pille angefangen.eine woche später hatte ich eine schmierblutung,daraufhin sollte ich die absetzen,auf meine mens warten und ne woche später mit ner anderen anfangen.nun ja meine mens ist nicht gekommen,habe unterleibsschmerzen und mir ist schlecht.wie schädlich wäre es wenn ich ss wäre und die pille nehmen würde?!Nicht das ich dem kind schaden wollen würde,wenn ich ss wäre.aber wie hoch ist überhaupt noch die chance???Bin mir ja auch nicht sicher ob ich ss bin?!Der teststreifen zeigte die erste 2-3 min schwanger an,aber danach war nur noch ein strich?!Weiß nich was ich davon halten soll.

Beitrag von ramona1985 09.09.08 - 01:30 Uhr

na wenn die Streifen SS anzeigen, kannst du schon davon ausgehen (verdunstungslinie!?), am besten ist es hald wenn du zum FA gehst und mit ihm darüber redest, er kann dir garantiert besser weiterhelfen als wir hier im Forum.

Eine bekannte von mir wurde auch SS wusste davon nix und nahm die Pille auch weiter, erst als sie in der 8.SSW war erfuhr sie davon. Der kleine ist jetzt 1,5 Jahre alt, war immer schon sehr früh dran in der Entwicklung und die SS selber war komplikationsfrei, er kam sogar am erreichnetem ET ;-) Also bis jetzt ist noch nie was aufgefallen, dass er irgend einen Schaden davon hätte...

lg

Beitrag von m.lena 09.09.08 - 08:44 Uhr

Also zum Thema Verhütung sag ich hier jetzt mal nix - muss jeder selber wissen welchem Risiko (und damit meine ich nicht nur die Verhütung von ungewollten Schwangerschaften) er sich aussetzt.
Aber zum Thema Schwanger und Pille kann ich dir folgendes sagen:
Es macht nix wenn du die Pille trotzdem nimmst, denn die Pille gaukelt dem Körper ja eine Schwangerschaft vor. Und es soll auch Frauen geben, die wissen nix von ihrer Schwangerschaft und nehmen sie einfach weiter....

Und zum Thema SS-Test: es gibt einen von Clearblue den digitalen und da kannst es wörtlich ablesen ob du ss bist oder ned, und das interpretieren ist passé.

LG Lena