Dringende Frage Spermien sind schlecht....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von antje-weber 08.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo
Ich stelle hier eine Frage für eine Freundin.....
Und zwar versucht sie nun seit 2 Jahren schwanger zu werden. Bei ihr ist alles ok aber bei ihm sind nur 15 mio Spermien enthalten ... 60 % sehr langsam und 40 % dazu unaktiv.

Gibt es ein Mittel was man so kaufen kann, was er nehmen kann damit die kleinen Zappler etwas schneller werden?
Das entgültige Ergebnis kommt erst noch aber sie hofft immer noch darauf das sie vielleicht doch noch schwanger wird.

Ich hoffe auf viele hilfreiche Antworten und danke Euch schon mal ....

Liebe Grüße

Hatte auch schon in normalen Kiwu-Forum gefragt aber die haben mich zu Euch geschickt..... ;-)

Beitrag von piccolaluna 08.09.08 - 22:42 Uhr

Hallo,

also es gibt da schon verschiedenen Mittelchen, aber ob sie wirklich helfen, kann ich nicht sagen! Zum einen gibt es orthomol fertil und dann kenn ich noch maca vital. Manche schwören drauf, andere sagen, das bringt alles nix! Da hilft wohl nur ausprobieren!

Viel Glück für deine Freundin!

LG Anja

Beitrag von 76vonni 09.09.08 - 08:13 Uhr

Mein Spatz nimmt Maca..Obs geholfen hat werden wir nächste Woche sehen..

LG Vonni #blume