kümmelöl

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessy86422 08.09.08 - 22:57 Uhr

hallo, mein kleiner hat so dolle blähungen, hab bisher ein normales bäuchleinmassageöl genommen, ohne erfolg.gebe ihm nun seit 2 wochen sab simplex, es lindert das zwar ein bisschen aber wirklich zufrieden bin ich noch nicht.
nun will ich ihn zusätzlich noch mit kümmelöl massieren.
würde es morgen kaufen, aber bevor ich es tue hätte ich gerne eure erfahrung und meinung dazu. hat es bei euch geholfen?

liebe grüße
jessy

Beitrag von annika1984 09.09.08 - 00:11 Uhr

Hallo,

ich habe zwar keine Erfahrungen mir Kümmelöl, aber hast du es schon mit Kümelzäpfchen versucht?


Heißen Cavum Carvi und helfen wirklich sehr gut und das bei nur einem halben Zäpfchen am Tag.

Liebe Grüße Annika

Beitrag von koettel 09.09.08 - 08:31 Uhr

Morgen!
die Zäpfchen kann ich auch empfehlen. Außerdem probier doch mal Windsalbe aus. da ist auch Kümmel drin. hilft bei unserem kleinen aber besser als das Öl.

Gruß, Steff