Ägypten im April mit Kleinkind?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von maus_2000 09.09.08 - 08:26 Uhr

Guten Morgen allerseits

Da wir in unserem Urlaub soviel Spass hatten, überlegen wir uns im April09 nach Ägypten zu vielen.
Wir waren schon einmal zu zweit dort ohne irgendwelche Magen-Darmprobs#huepf- nur war es Juli und uns viel zu heiss ( haben die Klimaanlage im Zimmer zu fest runter gesetzt und das "Drama" kann sich wohl jeder vorstellen#schmoll)

Jetzt spielen wir mit dem Gedanken im April hinzufliegen weil man da auch um die 30° hat, das Meer auch schon relativ schön warm ist.

Es ist ja allgemein bekannt das Ägypten sehr geteilte Meinungen herrschen- aber was meint ihr, ist es im April "warm" genug?- wir möchten mehr oder weniger "nur" Strandurlaub" machen; zudem ists in Ägypten ja sowieso eher etwas "eingeschränkt möglich" mit Ausflügen etc...
Nach Kairo etc möchten wir lieber (noch) nicht- unsere Maus wird da gute 2 1/2 sein...

Zu Ägypten allgemein; hätten da ein geniales Angebot für das Dana Beach Resort; allerdings mach ich mir etwas Gedanken für den Strand...-das erste und letzte mal im Urlaub war der Strand wirklich sehr sehr flach abfallen und obwohl wir immer in sehr kleinem Abstand neben der kleinen sitzen und sie keine 2 sek aus den Augen lassen- wenns stark abfallend ist- dann kann ja schon 1 sek zuviel sein#schock

Hat jemand Strände gefunden wo es wirklich wenigstens einige Meter "flach abfallend" ist?
War jemand im Dana Beach Resort- Meinung?

Hab bereits gesucht, es waren meist aber schon "ältere" Posts und die Hotels etc verändern sich#schwitz

Wäre froh um ein paar Tipps

Lg Maus

Beitrag von hezna 09.09.08 - 09:06 Uhr

Wir waren vor drei Jahren im März mit unseren beiden Kindern in Hurghada, im Melhia Pharao Hotel.

Der Strand fiel dort flach ab, Yoshua mit damals 1,5 Jahren konnte nichts passieren.

Der Vorteil dieses Hotels: Bungalows, so das sich die Geräusche anderer Bewohner in Grenzen hielten (der riesengroße Garten dort zerstreute die Urlauber sehr).

Der Strand war sehr sauber, das Essen wirklich gut.

Wir waren zwei Wochen da und von den Temperaturen war es einfach genial.
Ich kann es nur empfehlen.

Gruß Hezna #klee

Beitrag von maus_2000 09.09.08 - 09:11 Uhr

Hallo Hezna

Ist jetzt wohl dieses hier? Hotel Iberotel Makadi Beach/Pharao Club?

War aber recht teuer im Vergleich zu den anderen?- allerdings schneidet dieses in Hotelbewertungen sehr sehr gut ab.

Würde mich über paar Infos sehr freuen

Lg Maus

Beitrag von hezna 09.09.08 - 09:14 Uhr

Es ist dieses hier:

http://www.neckermann.de/reiseangebote/hotel_melia_pharao.php

Beitrag von money2901 09.09.08 - 10:19 Uhr

Das Makadi Beach heißt schon immer Makadi Beach.

Und ist auch nicht direkt in Hurghada, sondern in der Makadi Bay.

In diesem Hotel war ich auch schon und es ist einfach wunderschön.


Jedoch würde ich mit Kindern eher das Sunrise Royal Makadi empfehlen. Da ist es nicht so "schlimm", wenn die Kinder beim Essen mal lauter sind oder in den Pool springen.

Beitrag von money2901 09.09.08 - 10:16 Uhr

Hallo,

wir waren dieses Jahr Mitte April in Ägypten.

Es war toll - wir hatten tagsüber 37Grad im Schatten. (war aber keinesfalls zu warm und wir hatten eine ausergewöhnlich heiße Woche)

Im April ist es aber Abends noch recht kühl, also aufjedenfall ein Jäcken für Abends mitnehmen.

Wir waren in der Makadi Bay. Im Sunrise Royal Makadi.
Wundervolles FamilienHotel, mit Kinderrestaurant, großen und kleinen Rutschen, schönen Spielplatz und und und...Der Strand ist toll und man kann ewig weit ins Wasser laufen, unsere Maus ist bestimmt 5-8m ins Wasser laufen können.


Unsere Tyra war im April auch 2,5 Jahre. Sie redet heute noch fast jeden Tag von Ägypten.

Wir haben mit ihr sogar einen Ausflug nach Luxor gemacht (4,5h mit dem Bus). Muss aber dazu sagen, dass man solche Ausflüge mit ihr machen kann, da sie sehr ruhig ist und soetwas mag. Sie hat keine Probleme auch mal ruhig zu sitzen...Kann man nicht mir jeden Kind machen.


Ich empfehle euch sehr die Makadi Bay. Tolle Strände, ruhig gelegen, NOCH tolle Riffe. Finde ich persönlich schöner, als Hurghada selbst.


Wenn du noch fragen hast, gerne her damit...

LG

Beitrag von juye 09.09.08 - 17:03 Uhr

Hi!

kann dir auch die Hotels in der Makadi Bay ans Herz legen!
Oder hast du dir mal das Giftun Beach oder Siva Grand Beach in Hurghada angeschaut? Beide schöne Hotels mit einem sehr flachen Sandstrand! + das Siva hat noch eine tolle Landzunge!

April find ich perfekt als Reisezeit! Überlegen selber im April eine Woche wieder nach Ägypten zu fliegen.

LG
Julia + #babyAron