Was ist nur mit mir los? *heul*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasilein1980 09.09.08 - 09:07 Uhr

Hallo ihr lieben!
Muß mal schnell was los werden.....
Ich fang mal von vorne an, das ist schon meine 4.SS aber sowas kenn ich von mir gar nicht.
Ich bin jetzt 28 Jahre und eine total "coole" Frau, das heißt, mich bringt nichts aus der ruhe, ich habe für alles eine lösung, und, und, und...
Aber nun?!
Mir ist es heute besonders aufgefallen, da ich jeden morgen herzerl höre mit angelsound und mich nur noch freue mit heulen, und als ich heute auch noch das erste mal die tritte hören könnte wurde mir unterm angelsound hören bewusst:
Ich sehe einen Film: ich heule, mein Mann sagt was, was er nicht böse meint:ich heule
Ich lese, wenn eine Frau einen sst pos. macht:ich heule,
ich lese von ss die po nach einer freudigen us: ich heule,
Ich freu mich so sehr für alles und jeden, das ich vor lauter freude nur noch heule.
Was ist dass? Hängt das damit zusammen, dass wir über ein jahr geübt haben, was vorher nie der fall war, bis ich ss wurde? Oder weil ich älter werde? Nehme ich diese SS anders an? Ich und auch mein mann kennen mich gaaar nicht mehr...
Und mein mann? Der heult höchstens vor freude weil meine Busen riesig sind... #klatsch
Lg Anja

Beitrag von tinar81 09.09.08 - 09:17 Uhr

Das sind nur die Hormone....

Jede SS verläuft anders. Du kannst getrost sagen das du ganz normal bist.

In der ersten SS hatte ich heultechnisch auch keine Probleme - aber dieses Mal??? Frag nicht. Hab mir letztens "Solange du da bist" auf DVD angeschaut und nebenbei a bisserl was von meiner Heimarbeit erledigt. Die letzten 20 Minuten oder so konnte ich aber nicht mehr arbeiten, weil ich vor lauter heulen kaum noch was gesehen habe....

Dass dein Mann vor Freude heult kenn ich.;-)

LG Martina, Sebastian fast 3 und Viktoria 37+0

Beitrag von gemababba 09.09.08 - 09:19 Uhr

Guten morgen ,

Du das kenne ich gut bin auch so nah am Wasser gebaut und

bin sonst so der härtere typ von frau aber in dem fall !

Nun ja ich denke auch das sind einfach nur die Hormone die

uns da so beeinflussen !


Lg jenny 21 SSW

Beitrag von doris72 09.09.08 - 09:20 Uhr

Hallo Anja,

unser Baby ist heute 3 Wochen alt und die Hormone sind scheinbar immer noch auf supersensibel eingestellt.
Ich heule auch wegen allem und jedem.

Mach Dir nix draus, ist halt eine besondere Zeit.
Auch wenn es schon das 4. Kind ist.

LG und alles Gute von Doris und #babyPaulchen

Beitrag von lemmchen 09.09.08 - 09:45 Uhr

ich glaub das kennt fast jede Schwangere....

ich bin immoment sehr nah am wasser gebaut wenn meine kleine cousine (fast 3 Monate alt) mich anlacht wenn ich faxen mit ihr mache....oh mann wie peinlich.....#hicks#hicks
vorallem wenn die ganze Familie versammelt ist #hicks#hicks

Da müssen wir wohl durch....wir können ja nicht immer hart sein und auch mal ein bisschen weinen können....

LG
lemmchen mit Erik 11.12.05 + #baby 17SSW