Ist sie zu leicht?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von alext 09.09.08 - 10:24 Uhr

Hallo zusammen!

Meine Maus ist jetzt 3,5 Monate alt. Auf die Welt kam sie mit 53 cm und knapp 7 Pfund.

Jetzt ist sie ca 65 cm und wiegt 6100 gr.

Sie wird voll gestillt, ist ein total gut gelauntes Kind, ein richtiger Sonnenschein.

Aber jetzt sieht man die Rippen, grad wenn ich sie wickel, und sie ja dabei auf dem Rücken liegt!

mach mir jetzt halt schon Sorgen!

U4 haben wir erst Anfang Oktober, weil mein KiA vorher keinen Termin frei hatte (und ich hab den schon gemacht, als sie 8 Wochen alt war), den kann ich also auch nicht fragen!

Danke Euch schon mal!

Liebe Grüße
Alex mit Alea (*23.05.08)

Beitrag von ann-mary 09.09.08 - 10:35 Uhr

Hi Alex,

ich glaube du brauchst dir keine großen Gedanken machen. Mein Sohn Jan hat bei 67 cm 6100g gewogen und das war bei der U5. Der Doc meinte das es in Ordnung ist.

Muss dazu sagen, dass Jan ein Frühchen von 4 Wochen war.

LG ann

Beitrag von chimara 09.09.08 - 11:15 Uhr

hallo alex,

lasse ist genau 4 monate alt und er wiegt aktuell 7030g und 64 cm.

bei der geburt war er 3730g und 50cm. schau mal über google dak bmi kind da kannst du ihre daten eingeben und dir wird gesagt wie dein kind liegt.

lg sandra