es hat sich wohl ausgehibbelt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arwen1978 09.09.08 - 10:48 Uhr

ach mensch...:-(

es kündigt sich grad meine mens mit schmierblutungen an.. dabei hatte ich ein so gutes gefühl..
aber auf meinen zyklus ist auch kein verlass..mal 22 tage.. mal 26.. das ist doch recht kurz oder??
was haltet ihr denn so von storchschabeltee?? kann man den zusammen mit mönchspfeffer nehmen?? ich glaub ich versuch das jetzt mal...

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=327383&user_id=815365

Beitrag von siljana01 09.09.08 - 10:52 Uhr

na du bist aber doch erst ES+5! kann eine einnistungsblutung sein. hier ist definitiv noch gar nix ausgehibbelt. lg sil

Beitrag von sternchent 09.09.08 - 10:53 Uhr

Komm Süße lass dich erstmal #liebdrueck.

Vielleicht ist das noch nicht die Mens, sondern ne Einnsistungsblutung?

Zu kurz ist ein Zyklus nur, wenn die 2te ZK-Hälfte weniger als 12 Tag beträgt, also völlig wurscht, wie lange insgesamt...
Wenn heute deine Mens kommt, dann ist sie wirklich zu kurz... Kann aber auch dran liegen, dass du erst die Pille abgesetzt hast?

Geh mal zu deinem FA, der kann dir da mehr Auskunft geben!

LG
Tanja
die wirklich mitfühlt und dich verstehen kann!

Beitrag von diemony 09.09.08 - 10:57 Uhr

sag wenn ich mich täusche #schein#schwitz

aber soll mönchpfeffer den Zyklus nicht verkürzen???????

wenn du so kurze Zyklen hast warum nimmst du dann Mönchpfeffer?????

eventuell hast du deswegen so kurzen Zyklus!#schein

Hey ich kann mich auch täuschen#schwitz

am besten man googelt nochmal

alles gute #klee

Beitrag von arwen1978 09.09.08 - 10:57 Uhr

hab vor 5 monaten die pille wieder abgesetzt..
irgendwie verwirrt mich das alles.. der eisprungkalender hier sagt was total anderes als der zykluskalender...

Beitrag von arwen1978 09.09.08 - 11:00 Uhr

hab noch gar keinen mönpf genommen..ich les hier nur die ganze zeit das der gut sein soll für den zyklus...#kratz

Beitrag von diemony 09.09.08 - 11:25 Uhr

achso sorry verlesen#hicks


ich glaube für lange Zyklen ist mönch gut aber für kurze???#kratz

am besten du besprichst das mal mit deinen FA


alles gute #klee