Warum hat sie nachts dauernd Hunger?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tiffy35 09.09.08 - 11:45 Uhr

Hallo!

So langsam verzweifel ich ein wenig. Meine Tochter ist jetzt knapp 10 Monate alt und schläft seit 4 Monaten im Reisebettchen in unserem Schlafzimmer. Das hat bisher immer sehr gut funktioniert und sie hat auch durchgeschlafen. Sie geht zwischen 19 und 20 Uhr ins Bett und hat dann 6 - 8 Stunden am Stück geschafft.

Seit 14 Tagen hat sie nachts einen 3 bis 4 Stunden Rhythmus. Sie wacht auf, wippt ganz wild in ihrem Bettchen und meckert ein wenig. Ich habe schon versucht, ihr etwas Wasser zu geben, den Schnuller oder hab sie gestreichelt. Leider alles ohne Erfolg, sie gibt nur Ruhe, wenn sie die Flasche bekommt. Und sie trinkt im Gegensatz zu tagsüber von der Menge her viel. Vorm Schlafen gehen trinkt sie ca. 200ml, nach 4 Stunden dann 165ml und dann nach 4 Stunden nochmal 200ml.

Woran kann das liegen? Sonst haben ihr die 200ml doch auch lange gereicht. Kann ein Wachstumsschub so lange andauern?

Ich wünsche mir einfach mal wieder mehr Schlaf, zumal ich immer ewig brauche, um wieder einzuschlafen.

LG
tiffy

Beitrag von li123 09.09.08 - 12:48 Uhr

Oh Mensch,

vielleicht ists wirklich ein Schub...

aber mal was anderes: ich weiß nicht, ob es so gut ist, wenn ein Baby dauerhaft im Reisebettchen schläft. Einfach wegen der Matratze.

Ina hängt da drin immer so durch...

Oder ist das ok?

Liebe Grüße und ich drück die Daumen, dass der Schub schnell vorbei geht, wenn es denn einer ist.

Li

Beitrag von tiffy35 09.09.08 - 17:09 Uhr

Hallo!

Für ein Kinderbett ist kein Platz in unserem Zimmer und ich wollte sie noch nicht ausquartieren.

Ich finde, sie liegt ganz normal darin. Hängt auch nicht durch. Wir haben ja extra noch eine Matratze dazu gekauft.

LG
tiffy