Total verwirrt!!??...silopo

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von janetter 09.09.08 - 11:48 Uhr

Hi ihr Lieben,

auf der einen Seite habe ich mich heute gefreut, weil ich ein Päckchen von Bebivia mit einem Gläschen Karotten bekommen habe. Richtig süß!!
Das hat meine Schwiemu gesehen und gleich gesagt dann kannst ja gleich damit anfangen!!#schock
Hallo mein Kleiner ist jetzt gerade mal 14 Wochen alt.
Zum Glück geh ich morgen zur U4, da werde ich mal den Doc fragen ob soweit mit dem Gewicht alles in Ordnung ist. Bis jetzt klappt es mit dem stillen doch recht gut. Mein kleiner Schatz kommt immer so alle 3 Stunden. Manchmal auch weniger oder mehr. Wie er halt mag.
Richte mich eigentlich immer so das ich immer zur Stillzeit zu Hause bin. Damit ja keiner(auch die Schwiemu) was sagen kann. Sie hat 4 Kinder und die ersten 3 gestillt und die letzte nicht mehr. Ist ja viel schöner usw.
Mein Vater fing letztens auch an, ob ich ihm nicht mal etwas Zwieback in Tee aufweichen soll und ihm geben. DAs habe ich angeblich mit 8 Wochen bekommen. (ok das war vor 27 Jahren. jetzt ist es ja etwas anders!!)
Wollte wenigstens bis 6 Monate stillen, wenns geht natürlich. Eine Freundin war nach 4 Monaten trocken, kam keine Milch mehr. ok das ist doch was anderes oder?
Sorry war ein SILOPO, aber das mußte jetzt mal sein.
Danke für´s lesen.
Janette

Beitrag von laului 09.09.08 - 12:03 Uhr

Lass Dir bloss nicht reinreden, mach wie Du es fuer richtig haelst.

Ausserdem ist Dein Kleiner noch viel zu klein zum Beifuettern und wieso auch, Du hast doch genuegend Milch.

Lass die reden.....

Gruss

Laului

Beitrag von jennifer1987jenny 09.09.08 - 12:49 Uhr

Hey...

Ich denke jeder solles so machen wie er es für richtig hält. Meine Schwigermutter und auch mein Schwiergervater kamen auch immer an als er drei Monate alt war, willst du n ciht mal langsam anfangen mit Brei, Gläschen #bla #bla

Ok schließendlich hab ich n un schon ein wneig früher angefangen (stille übrigens nicht ) aber nc iht weil sie mich so genervt haben sondern eher weil ich gemerkt habe, dass es für mein Kleinen soweit war. Und nun isst er jeden Tag ein wenig Brei und trinkt somit eine Flasche weniger und ist vollkommen zufrieden (keine Bauchbeschwerden, oder sonstiges).

Mach es wie du es denkst, lass dir da nciht reinreden, weder von schwiegereltern, noch vom Arzt, du wirst schon merken wann es Zeit ist für das "richtige" essen...#mampf

Beitrag von nana141080 09.09.08 - 14:31 Uhr

hi!
auf keinen fall vor der 20.woche.besser erst ab 26.woche ca!
die "alten" reden viel von früher....reisschleim....karottensaft und pürree...banane....
alles quatsch!
still solange wie ihr wollt.wenns nicht mehr hinhaut erstmal mit pre milch weitermachen bevor irgendwas anderes hinzukommt!(es sei denn dein lütter ist 6 monate alt,dann kannste ja langsam anfangen!)

und,sag ihnen immer wieder das er nix anderes bekommend arf bevor er so alt. ist!

lg nana (beide jungs bekamen mit 4 1/2 monaten beikost und haben leichtes asthma und neurodermitis!!!#kratz,ich wünscht ich könnte die zeit zurückdrehen)

Beitrag von linagilmore80 09.09.08 - 16:05 Uhr

Hi,
ja ich wünscht mir auch oft genug ich könnte die Zeit zurück drehen.
Aber es geht nicht und stillen verringert nur das Risiko der vorgenannten Erkrankungen, es macht es nicht ganz weg - leider.

Ich bin dafür so lange zu stillen wie es geht. Wenn ein Kind anfängt mobil zu werden (robben, krabbeln etc.) reicht es immer noch auf Beikost umzustellen.
Bleib stur beim Stillen, wenn es geht!!!

LG
Lina

Beitrag von janetter 09.09.08 - 21:07 Uhr

Danke!!! Ihr seit super! Ich finde es schön das jemand hier da ist und mit Rat und Tat zur Seite steht. Jemand von euch das gleiche durchgemacht hat.
Danke ihr seit toll.