Kann ich jetzt schon testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cool.girl 09.09.08 - 12:31 Uhr

Hallo,

ich hatte das letzte mal meine Mens am 16. August & davor ne ganze weile nicht (Hormone...).
Nun aber meine Frage kann ich jetzt schon mit nem Frühtest testen?
Da ich irgendwie SS-Anzeichen habe. Also Übelkeit, Brustziehen & auch schon Unterleibschmerzen usw...

LG Claudia

Beitrag von bhiala 09.09.08 - 12:35 Uhr

Hallo Claudia :)

Also ich denke schon da du schon testen kannst. Ich habe nun schon oft gelesen das man 2 Wochen nach #sex testen kann bzw HCG im Urin feststellbar sein kann. Also ich würde es einfach versuchen. Oder ansonsten eben noch paar Tage abwarten. Ich hibbel auch schon fleißig aber bei mir ists noch nicht ganz 2 Wochen rum und ich warte dann doch noch :D . Diesmal hatte ich immer zur Rechten Zeit #sex und kann nur hoffen das es diesmal geklappt hat :D .

Ich wünsch dir ganz viel Glück !! #liebdrueck

Beitrag von cool.girl 09.09.08 - 13:29 Uhr

Danke für deine Antwort.
Ich werd wohl noch warten mit dem testen. Dazu hab ich am Donnerstag einen FA Termin zur normalen Vorsorge, werde da den Verdacht auf SS auch ansprechen. #schein

Naja ich hätte eigentl. gern noch etwas mit der nächsten SS gewartet, aber wenn es jetzt kommt ist es auch ok. #freu
Da meine zwei Jungs erst 1J *06.09.2007 & 3J *06.06.2005 alt sind. #schwitz
Aber ich wünsch mir doch so sehr ein Mädel #hicks

LG Claudia

Beitrag von nico13.8.03 09.09.08 - 12:41 Uhr

HUHU


Ich hatte am 18.8. 1Tag der letzten Mens,hast du einen 28.Tage Zyklus??
Wann hatteste so ca deinen ES??
Ich habe die letzten Monate immer 30.tage Zyklus gehabt.Laut urbia hatte ich zwichen 30.8.-2.9. ES.
Unterleibziehen hab ich seid Freitag abend zu wie Brustschmerzen.
Sowas hatte ich bis jetzt noch nie-kenn ich vom mir gar nicht.
Habe bis zum 17.7. die Pille genommen.
Ich warte mit Test auf alle fälle bis Montag-Dienstag.

LG Niki

Beitrag von cool.girl 09.09.08 - 13:37 Uhr

Hi,

ich hatte immer so ein bisschen hin & her mit dem Zyklus in letzter Zeit wegen Hormonen... #schmoll
Davor hatte ich immer einen sehr genauen 28 Tage Zyklus (also genau auf den Tag 4Wo.!) danach wäre mein ES am 30/31 rum gewesen (in der Zeit hatten wir auch Sex #sex).
Am Donnerstag hab ich eh nen FA Termin & da werd ich es wohl mal ansprechen #hicks

LG Claudia

Beitrag von lukasreiten 09.09.08 - 12:42 Uhr

hallo,

ich würde lieber noch ein paar tage warten bevor man unnötig geld ausgibt.

habe letzten monat auch einen frühtest ( positiv) und einen weiteren 2 tage später auch noch positiv und weil man ja verrückt wirdnoch einen negativ.als die regel ausblieb
war dann zum fa und der stellte keine ss mehr fest. das heißt im blut war auch noch hcg aber das ei konnte sich nicht einnisten, war auch früh getestet.
um stress zu ersparen würde ich echt warten, dann ist die enttäuschung nicht so groß.

hipple auch wider , hatte am 6.8. die letzte mens uns seit dem nix, und wider nen negativen frühtest gehabt....

wünsche dir viel glück und hoffe das es bei dir funkt

gruß susi