Mein Zyklusblatt - Frage zum ZS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shiningstar 09.09.08 - 12:44 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324329&user_id=767438

Ihr Lieben,

ich höre immer, wenn Frauen schreiben, dass sie schwanger sind, dass sie sehr viel ZS haben.
Ich bin diesen Monat zum ersten Mal "pfurztrocken" seit zwei oder drei Tagen. Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen?

Ich hoffe soooo sehr, dass es dieses Mal geklappt hat!
Habe bisher noch keine wirklichen PMS-Anzeichen, wie z.B. schlechte Laune. Hab ja immer nur eine kurze 2. ZH, in drei Tagen spätestens müsste die Periode da sein...

Beitrag von kathi2108 09.09.08 - 12:54 Uhr

Ich hab auch eine kürzere 2.ZH;-),was urbia im ZB anzeigt stimmt nie(also der NMT),hab immer genau am 13.Tag nach ES meine Mens.

Also,ich kann nur sagen,dass ich beim 2.Kind auch total "trocken" war und alle schon geschrieben haben,dann kannste nich #schwanger sein etc. Hatte aber sonst vor der Mens immer Schleim im Slip und dann plötzlich nicht und da war ich dan tatsächlich #schwanger
Vielleicht bist du auch so eine "Ausnahme" ;-)

Viel #klee

Beitrag von blondie1280 09.09.08 - 12:55 Uhr

Sieht doch zur zeit noch super aus. Ich drücke dir die #pro das es geklappt hat.