Tee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anja.ha 09.09.08 - 13:30 Uhr

Hallo ihr lieben!!

Ich hätte eine Frage zu den Tee´s! Welchen Tee trinkt man wann und für was sind die Einzelenen Tees??
Lese hier immer von Storchenschnabeltee, Frauenmanteltee, Nestreinigungstee,...??

Vielen #herzlich Dank jetzt schon für eure Antworten!

lg Anja

Beitrag von maikind82 09.09.08 - 13:36 Uhr

Hallo! Das interessiert mich auch! Hab eben schon so eine Frage gestellt. Leider keine Antwort.Mal sehen was bei Dir raus kommt!!!!:-D

Beitrag von anja.ha 09.09.08 - 13:38 Uhr

na dann bin ich mal gespannt!!

;-) #huepf ;-) #huepf

Beitrag von katjaol 09.09.08 - 13:40 Uhr

Hallo!

Storchenschnabeltee soll die Fruchtbarkeit ungemein steigern & wird im Volksmund auch Kindsmacher genannt;-)
Ich habe ihn 3 Zyklen getrunken, war im 3. ZK aber auch abgelenkt & da hat's geklappt:-)
Angeblich soll die Wirkung nur 3 Zyklen halten & danach wäre sie gleich null.
Also dann erstmal pausieren!

Zu den anderen kann ich nicht genau was sagen...

Liebe grüße

*KATJA*#herzlich

Beitrag von anja.ha 09.09.08 - 13:41 Uhr

Dankeschön!

Und eine schöne #schwanger!!

Beitrag von bunnmano 09.09.08 - 13:46 Uhr

Hallo ihr lieben...

ich trinke auch den Tee erst seit ein paar Tagen...

aber hier ist eine Seite, wo ma alles über die Tee's ( außer Storchenschnabeltee) nachlesen kann.

http://www.wunschkinderforum.de/phpBB2/inhalt.php?id=tee

Den Himbeerblätter Tee sollte man in der 1. Zyklushälfte nehmen und nach dem ES dann den Frauenmantelkraut Tee...

Hoffe konnte ein wenig helfen

glg Manu

Beitrag von anja.ha 09.09.08 - 13:48 Uhr

#danke #danke