Schwangerschaftstest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadiwb 09.09.08 - 13:39 Uhr

Huhu!

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich diesmal schwanger sein könnte... nur so ein Gefühl. Periode seit zwei Tagen überfällig, also habe ich heute mittag (ohne Morgenurin) einen Frühtest gemacht und es war nach 5 Minuten nur der Streifen im Kontrollfenster zu sehen - also keine Schwangerschaft:-(. Eine gute Weile später wollte ich den Test wegschmeißen und auf einmal ist ein zweiter Streifen zu sehen, der im Feld Schwanger ist, allerdings deutlich schwächer. Was soll das bedeuten?#kratz Kann mir jemand von Euch helfen???
Danke!
Gruß Nadja

Beitrag von connie73 09.09.08 - 13:41 Uhr

hi
das haben viele das der test hier erst nach 15 min oder länger anzeigt, gerade in einer früh ss wenn das hcg noch nicht so hoch ist, das das ding gleich aufleuchtet. sollte die mens tatsächlich wegbleiben, wiederhole einen test am besten in zwei tagen.
ansonsten würde ich sagen, verdunstungslinien sind grau, rosa ist der strich nur wenn eine ss vorhanden ist.
leises herzlichen glückwunsch
lg connie

Beitrag von xmoonlightx 09.09.08 - 13:42 Uhr

ich drücke dir ja natürlich die daumen, aber man soll den test nicht eine gute zeit später ablesen, da dann genau das passieren kann was du jetzt gesehen hast.
So der Rat meines FA, der Test verliert seine Genauigkeit und soll nicht nach mehr als 15 Min abgelesen werden...

Trotzallem viel #klee.

lg

Beitrag von daniemanu 09.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo, der streifen nach der Zeit hat leider nichts zu bedeuten, hier handelt es sich um eine verdunstungslinie die nach einiger zeit auftreten kann und leider nichts bedeutet.

Teste doch einfach morgen nochmal mit Morgenurin, dann kanste dir sicher sein :-)

Drück dir die Daumen!!

Beitrag von katjaol 09.09.08 - 13:43 Uhr

Hallo!

Man sagt immer, Strich ist Strich & ein bischen schwanger gibt es nicht.

Mach übermorgen nochmal einen Test, dann mit Morgenpipi. Bis dahin hat sich das hcg verdoppelt & dann sollte gleich ne vernünftige Linie zu sehen sein!
Alles Gute!!!#klee#klee#klee#klee

*KATJA*#herzlich

Beitrag von maikind82 09.09.08 - 13:45 Uhr

Hallo! Also wenn es deutlich über der Zeit war könnte es eine Verdunstungslinie sein.... Wenn Mens nicht kommt würde ich nochmal mit Morgenurin testen! Viel Glück!!!!