wer hat tipps zum schwanger werden????? HILFE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandytanzmaus 09.09.08 - 14:20 Uhr

hallo mädels
war heute beim FA und bin nicht schwanger.......
*heul*
war danach aber in der apotheke und die haben mir das mittel femibion gegeben.... soll für frauen sein die schwanger werden wollen, schon mal für das baby vitamine oder so!!!! kennt das jemand????
was habt ihr noch für tipps zum schwanger werden?????
lg
sandy

Beitrag von curly1307 09.09.08 - 14:33 Uhr

ja ich kann das hab ne probe hier ist nich gerade billig meine Freundin nimmt das und ist schwanger da sie nich viel essen kann immer erbricht bekommt sie so viele vitamine
ich nehme normal Folio 800

Beitrag von mtinaaa 09.09.08 - 14:35 Uhr

Hallo grenze Deine fruchtbaren Tage durch Persona,Ovus u.s.w ein;-)

Gibt auch Tees zur Unterstützung

L.G :-)

Beitrag von floh121 09.09.08 - 14:38 Uhr

Hallo Sandy,

ja ich kenne die Folsäure fembion. Ich selbst nehme sie seit 9 monaten. Im Prinzip habe ich damit angefangen als ich mit der Pille aufgehört habe.
Die Folsäure hilft Dir und vor allem dem Baby dabei - solltest Du dann schwanger sein - das die Zellteilung ohne Probleme läuft...sollte so sein ;-)
Des weiteren bekommt Dein Körper einfach Vitamine die nicht so einfach dem Körper zuzuführen sind.

Ich selbst war Anfang des Jahres schwanger hatte aber in der 9+ SSW einen Abgang mit AS. Das war für mich schon ein harter Schlag.
Für mich passte halt alles - wie bei Dir jetzt auch. Bin angekommen und habe den Mann gefunden mit dem ich auch in meinem fortgeschrittenen Alter noch ein Baby haben möchte.
Wir haben jetzt die ganze Zeit weiterprobiert. Tja, momentan ist es so, dass ich den 5 Tag drüber bin aber noch keinen Test gemacht habe. #schwitz#huepf
Ich möchte noch bis zum Wochenende warten.
Warum ? Angst davor enttäuscht zu werden ? Ich weiß es nicht.
Ich kann verstehen das Du daran verzweifelst jeden Monat wieder zur Toilette zu gehen und zu sehen das Du Deine Periode bekommen hast. Steigere Dich nicht zu stark rein *lach* das ist verdammt schwer ich weiß es. Ich glaube, sollte es bei uns jetzt geklappt haben, liegt es einfach daran, dass wir vor 9 Wochen ein Hundebaby bekommen haben das meine ganze Aufmerksamkeit forderte und den ich als mein "Babyersatz" momentan sehe somit war ich davon abgelenkt jeden Monat meinen Evulationstest zu machen und meinen MAnn zu "drangsalieren" wenn ich einen ES hatte.
Für mich ist es seit meiner AS der erste ES gewesen den ich nicht Kontrollierte !.....
Hol Dir doch mal -am besten in einem DM MArkt (günstiger als Apotheke ) einen Evulationstest. Den machst Du in der Zeit in dem eigentlich Dein ES sein müsste - da weißt Du ob Du fruchtbar bist oder nicht und dann viel Vergnügen ;-)
Ich werde jetzt erstmal bis zum Wochenende noch ein bisserl warten, hoffen und beten das es funktioniert hat und das diese Mal alles gut geht.

Was ich Dir aber noch auf den Weg geben wollte - Du bist wahnsinnig jung. Mach Dich nicht verrückt Du hast alle Zeit der Welt und wenn es sein soll wird Eure Liebe auch mit einem Baby gekrönt werden.

alles Gute und viel Glück
sabine

Beitrag von maggi2205 09.09.08 - 14:44 Uhr

Hi,
das beste mittel ist, einfach locker bleiben und nicht so sehr auf Schwanger werden denken!! Ist leichter gesagt wie getan! Aber meistens die beste Medizin!!

Viel Glück

lg

Maggi +#ei 17+4

Beitrag von dani0808 09.09.08 - 15:10 Uhr

Mein Tipp ist das teure femibion gegen ein anderes Folsäurepräparat auszutauschen.

Ich nehme das günstige von dm, kostet so ca. 3 € und meine FA meinte, so lange man nicht schwanger ist, reicht das vollkommen aus.

Tipps zum schwanger werden? Die brauche ich auch noch...;-)

Ich berechne hier bei Urbia meine fruchtbaren Tage mit dem Eisprungkalender.

Liebe Grüße
Dani

Beitrag von cami_79 09.09.08 - 15:19 Uhr

Hi,

Himbeerblättetee und Frauenmanteltee trinken (musst mal googeln wann und wieviel ... ich habs schon wieder vergessen seit der 1. SS ;-) ).

Auf spinnbaren Schleim achten (dann biste fruchtbar).

Jeden 2. Tag #sex ... jeden Tag soll angeblich wegen dem Stress und der Sperminequalität nicht so toll sein.
Und für alle die jeden 2. Tag für "unmöglich" halten ... dann last euch eben was hübsches einfallen ... geht alles und macht Spaß :-p