ich glaub ich spinn... sie (6 Wochen) derht sich....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von popcorn7 09.09.08 - 15:02 Uhr

ich hab zwar Fieber und nicht wenig aber meine kleine Tochter hats ich grad eben vom Bauch auf den Rückengedreht...
so ganz locker mal.... #schwitz
es ist echt kein Zufall sie hat das vor ein paar Tagen schonmal gemacht.

noch jemand so einen Superzwerg zu hause?

ich glaubs noch immer nicht...


lg corinne#huepf

Beitrag von nigree 09.09.08 - 15:05 Uhr

Hallo,

ja, Kathi hat sich auch mit 6 Wochen zum 1. Mal gedreht und dann jedesmal einen Riesenaufstand gemacht, weil sie nicht mehr zurückgekommen ist.
Sie ist jetzt 15 1/2 Wochen, dreht sich immer noch, kommt aber immer noch nicht zurück, nur bis auf die Seite. Sie macht aber auch keinen Aufstand mehr, dafür dreht sie sich jetzt auch im Kreis..... kommt also so dann auch überall dran.
Gruß
Manuela mit Katharina

Beitrag von popcorn7 09.09.08 - 15:07 Uhr

cool!

ne nen aufstand macht sie nicht, sie bleibt dan immer ganz ruig liegen, ich glaub sie ist selber erstaunt das es sich dreht.

hihi, hab ne sau freude...!:-D

lg corinne

Beitrag von jamjam1 09.09.08 - 15:23 Uhr

huhu :-)

ja meine hat das in der 6,ten auch schon öfters gemacht :-)
jetzt macht sie es auch und stützt sich dann noch mit den ellebogen auf und hebt den oberkörper und guckt in der gegend rum :-) foto in vk

Beitrag von popcorn7 09.09.08 - 15:28 Uhr

hehe, Finja hat die Ärmchen angewinkelt ja halt sie zum den Kopf heben, dan zieht sie ein Bein hoch drückt, hebt den Kopf, der fällt nach hinten Arm rüber- fertig...

Beitrag von muffin357 09.09.08 - 16:46 Uhr

hallo,

das hat julian mit 8 wochen auch gemacht ... allerdings über eine überstreckung, statt mithilfe der arme ...

mein kia mein, das passiert öfter bei kindern, die gute rückenmuskulatur haben und sich so durchbiegen, -- da fallen die einfach um und rüber....

julian macht das heute noch ab und zu ... wenn ich ihn auf den bauch lege, so 2-3mal am tag .... aber inzwischen nimmt er die hand zur hilfe .... ein richtiges systhem ist da noch nciht draus geworden ...

gerade kommt erstmal das vom rücken auf den bauch ....

lg
tanja mit julian 17wochen