Warum will er nachts jede Stunde an die Brust????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maus020983 09.09.08 - 15:26 Uhr

Hallo alle stillende Mamis!!!

Mein kleiner ist jetzt 20 Wochen alt und ich stille noch voll. Es hat eigentlich auch die ganze Zeit gut geklappt. Er kommt zuwar tagsüber alle 2-3 Std. aber daran habe ich mich gewöhnt. Nchts kam er dann immer alle 3-4 Std. Doch seid einer Woche etwar kommt er nachts jede Stunde. Ich halte das fast nicht mehr aus. Ich hab schon probiert dann ein Lagewechsel zu machen, oder ihn in den wieder in den Schlaf zu wiegen, aber nichts hilft. Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für mich.
Ich hab auch schon überlegt, abzustillen. Vielleicht langt im die Milch nicht (aber nur nachts???).
Schonmal vielen Dank im voraus für eure Tipps.

Eine müde Mami!:-p

Beitrag von willeinbaby 09.09.08 - 16:13 Uhr

kann ein wachstumsschub sein...

ich würde mal den kinderarzt fragen der kann das meist besser einscherzen weil er sieht ob das kind zu dünn ist und ob es sinnvoll ist ein nachtfläschen oder sowas zu geben ;-)
gruss dani

Beitrag von rick75 09.09.08 - 18:20 Uhr

Hallo Maus,
erstmal #liebdrueck.Versuch durchzuhalten. ich hab das auch hinter mir - das war super anstrengend und ging mir richtig an die Nerven. Aber inzwischen hat sich das gelegt udn die Stillabstäbde snd sowohl Tags und auch Nachts größer geworden. Ich hatte Tags auch 2 h udn nun sind es zwischen 3 und 4h. Es waren zwei Wochen in denen fast alle Nächte besch..... waren da ich kaum geschlafen habe. Aber jetzt ist alles prima.

Gruß rick75

Beitrag von peterle8 09.09.08 - 20:29 Uhr

Hallöle,

wenn ich mich nicht irre, dann ist mit 19 Wochen auch ein Wachstumsschub. Vielleicht liegts daran.

Schau mal in das Buch "Oje ich wachse" das ist da ganz gut.

Grüssle