soll ich FA gleich anrufen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mone2308 09.09.08 - 15:58 Uhr

so jetzt nochmal ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#hicks

habe ja heute positiv getestet an NMT und bin jetzt #schwanger!!

meine frage: ich habe am 22.9. sowieso einen Fa-Termin.

Reicht der oder soll ich um einen früheren Termin bitten oder meine Fä zumindest anrufen???

weis grad nicht was tun........?!?!??

ooohh......das ist alles so aufregend, und jetzt auch so viele fragen in meinem kopf?!????#schein

lg mone + #stern

Beitrag von dani0808 09.09.08 - 16:00 Uhr

Ich denke, dass du jetzt ganz entspannt an die Sache ran gehen kannst. So früh kann die FA doch noch nichts sehen. Ich würde den Termin einhalen.

Beitrag von crischtel 09.09.08 - 16:02 Uhr

ruf glaich an und geh kurz vorbei damit sie "reinschauen"
ist schon besser denke ich dann weist genau bescheid!

LG
Crischtl + #stern

Beitrag von shedara 09.09.08 - 16:58 Uhr

Mein FA hat gesagt, wenn ich positiv teste, soll ich kurz reinkommen zum Blutabnehmen und dann einen Termin 10 Tage später machen, schließlich will man ja auch was sehen. Und da werde ich mich dran halten. Wenn ich denn endlich auch positiv testen kann...#aerger

Dir auf jeden Fall herzliche Glückwünsche!

LG
Kirsten