Schwanger trotz PMS????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenblume535 09.09.08 - 16:07 Uhr

Habe mal eine Frage mein PMS fängt immer gleich nach dem ES an, kann es da trotzdem zu einer Schwangerschaft kommen?

Vielleicht liegt es ja daran das es nicht klappt oder????

Beitrag von mausikaka86 09.09.08 - 17:22 Uhr

Hi,

ja klar ist das möglich :-)

Habe auch immer gleich nach ES PMS.. ob es geklappt hat, das weiß ich aber noch nicht...muss noch warten #gaehn

Viel Glück #klee

Beitrag von sonnenschein28w 09.09.08 - 17:23 Uhr

Ich hatte in meiner letzten SS auch PMS seit dem Es. Dachte fest daran dass meine Mens kommt. Und ich war dann doch schwanger.
Klar kannst du trotz der gefühlten PMS schwanger sein.
;-)