NMT +3 - ein Tropfen Blut vor 5 Tagen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zwergi4977 09.09.08 - 16:39 Uhr

Hallo,
ich habe schon NMT +3 und am vergangen Donnerstag hatte ich einen kleinen Blutstropfen in der Einlage. Ansonsten tut sich nix. Hatte das einer von euch auch oder kann jemand was damit anfangen??
danke!
gruß, zwergi

Beitrag von yashila 09.09.08 - 16:43 Uhr

hi,

mir gehts fast ganz genau so wie dir. Hab NMT +1 und gestern einen Trofen Blut. Heute nix. Aber ich weiß auch nicht, was das zu bedeuten hat. Hast du schon nen Test gemacht?

Beitrag von zwergi4977 09.09.08 - 16:48 Uhr

Nein, ich habe heute einen gekauft, aber ich bin da total Abergläugig. bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich erst NMT+14 einen Test gemacht. hast du schobn?

Beitrag von yashila 09.09.08 - 17:05 Uhr

Ne, hab auch noch keinen Test gemacht, aber mir auch heute einen gekauft :-) ich glaub aber, ich mach morgen früh den Test oder Donnerstag früh, damit ich Gewissheit hab. Ich rauch auch ab und zu noch mal eine und würde das natürlich sofort sein lassen, falls ich ss bin. Aber irgendwie glaub ich nicht dran. Ich fühl mich irgendwie nicht schwanger....Hast du dich bei deiner ersten ss schon ganz am Anfang schwanger *gefühlt* ?

LG

Beitrag von zwergi4977 09.09.08 - 17:25 Uhr

nein, komischerweise weiß ich heute auch nur noch, dass ich es als erstes an meinen Brüsten gemerkt habe und sonst gar nicht. aber ich kenn auch keinen, der sich schwanger gefühlt hat, als es so weit war. bin gespannt, ob es was wird - lass uns doch am do mal austauschen :-)
drück dir die daumen

Beitrag von yashila 09.09.08 - 17:30 Uhr

Ja, machen wir :-) aber wie ich in meinem anderen thread schon schrieb, ich hab echt Angst vor dem Test und der vielleicht damit verbundenen Enttäuschung!!!