nach 2 FG endlich wieder schwanger und nun das... bräuchte mal US-Bild

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddelkuh83 09.09.08 - 17:16 Uhr

Hallo, liebe Mitschwangeren,

gestern war ich das erste Mal beim FA. Nachdem ich letztes Jahr 2 FGs hatte, war mir natürlich ziemlich mulmig zumute. Und wie sollte es anders sein: Schon wieder ist etwas komisch.#schmoll

Laut meinen Berechnungen müsste ich jetzt in der 6.SSW sein (5+4; ES am 15.8.). Aber die Ärztin meinte beim Blick auf den Ultraschall: 5.SSW - Fruchthöhle, Dottersack, mehr ist nicht zu sehen (vgl. Bild in VK). Sie hat mir dann auch noch so ne komische Drehscheibe hingehalten und gesagt, das Ding zeige auch an, dass ich in der 5.SSW bin. Und auch nach dem Blick auf den Kalender an der Wand sagte sie: 5.SSW.

Also, entweder ich bin zu blöd, um meine SSW auszurechnen oder ... ich weiß auch nich.#gruebel Denn selbst wenn ich beim urbia-ES-Kalender eingebe, dass der Zeugungstag am 15.8. war, wird mir die 6.SSW angezeigt.

Mein Schatz meint, ich solle mir nicht so viele Gedanken machen. Letztendlich sei's doch egal, ob nun 5. oder 6.SSW. Aber ich sehe das anders.#kratz Schließlich wäre doch für die 6.SSW die Bohne noch nicht zeitgemäß entwickelt, oder?

Die FÄ hat mir auch Blut abgenommen, um das Beta-hcg zu messen und zu sehen, ob US und Hormonwerte zusammenpassen. In zwei Wochen soll ich wieder hinkommen.#schwitz

Habt ihr vielleicht US-Bilder für mich aus der 5. und/ oder 6.SSW, damit ich mal vergleichen kann?#schein Das wäre echt lieb!#danke

Und vielleicht könntet ihr mich auch etwas beruhigen... das wäre noch besser.#schmoll#heul

Besorgte Grüße von
der Knuddelkuh #blume

Beitrag von flamboyant 09.09.08 - 17:18 Uhr

In meiner VK findest du eins aus der 5. SSW und eins aus der 6.SSW.

LG

Beitrag von lightningstorm 09.09.08 - 17:26 Uhr

Es ist total schwer Ruhe zu behalten, ich kenne das Gefühl...

Ich hab bloß ein Foto von 6+0, kannst aber gern mal gucken.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir daß die zwei Wochen schnell vorbeigehen.

LG

Beitrag von sonny235 09.09.08 - 17:51 Uhr

huhu,
ich war 5+3 das erste mal zu us und man sah nur die fruchthöhle. als ich dann 7+0 das zweite mal dort war konnte man schon das herzchen schlagen sehen!!also alles ganz normal, mach dir keine sorgen!!

liebe grüsse

Beitrag von s.jelena 09.09.08 - 17:52 Uhr

Ich habe zwar kein US Bild für dich aber ich kann nachvollziehen, was du fühlst. Ich dachte, vielleicht wird dich meine Geschichte etwas beruhigen, da mich meine FÄ auch damals ganz verrückt gemacht hat: in der 5. SSW konnte man gar nichts sehen, außerdem hatte ich eine innere Blutung, was auf eine Eileiterschwangerschaft deutete, weswegen ich ins Krankenhaus kam und auch noch dazu operiert wurde #schock. Während der OP haben die Ärzte eine normale Schwangerschaft festgestellt und erst in der 6. SSW konnte man was sehen. Mach dir also nicht so viele Gedanken, es wird alles gut!

LG s.jelena 23.SSW

Beitrag von xifedi 09.09.08 - 18:44 Uhr

Hy

Ich habe auch eines von der 6 SSW drinnen!

Bei mehr hat mann den kleinen und das Herzal schon schlagen sehen

lg

Beitrag von knuddelkuh83 09.09.08 - 18:55 Uhr

Vielen herzlichen Dank für eure lieben Worte und fürs Daumendrücken! #danke

Ich hoffe, ich kann in 2 Wochen ein glückliches Posting hier reinsetzen.
Wird schon werden... #schwitz

Ich wünsche euch und euren Krümeln alles Gute! #klee

LG,
die Knuddelkuh #blume