schläft immernoch!?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von saskia1283ef 09.09.08 - 17:49 Uhr

hallo ihr lieben,

mein kleiner wurde heut morgen gegen MMR + windpocken geimpft.

vormittag hat er 1 stunde geschlafen und nun liegt er seit 15 uhr im bett.

er geht normalerweise gegen19/20 uhr ins bett.

soll ich in wecken oder schlafen lassen.

normalerweise schläft er 1,5 stunden pro schläfchen.

mache mir langsam gedanken.


vlg

Beitrag von anette-h 09.09.08 - 18:00 Uhr

Da würde ich mir keine Gedanken machen. ICh würde zwischendurch mal anfassen, ob er Fieber hat.
Ansonsten schlafen lassen. Er wird sich melden wenn er was braucht.

LG Anette

Beitrag von sabinemaya 09.09.08 - 20:14 Uhr

Meine Kleine hat auch nach der Impfung geschlafen wie ein Murmeltier. Ist bei manchen wohl normal.
Schau einfach ab und an, ob er Temperatur hat, ansonsten lass ihn schlafen.

LG
Sabine