Ausfluss in der Frühschwangerschaft!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alexandra-k. 09.09.08 - 18:04 Uhr

Hallo liebe #schwanger .

Bin momentan in der 6. SSW und habe meistens gelben Ausfluss, nicht so viel, aber eben gelb. Gestern hatte ich sogar beige, dann dunkelgelb. Heute ist wieder eher hellgelb.

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir berichten könntet, wir euer Ausfluss so ist, vor allem diejenigen, die auch noch so frisch mit dabei sind.

Herzlichen Dank.

LG!

Beitrag von jessica-1985 09.09.08 - 18:27 Uhr

Hallo Alex,
der "komische"Ausfluß könnte ein Anzeichen für eine gestörte Scheidenflora sein oder ein Pilz der noch nicht entdeckt worde. Würde das vielleicht mal bei Deiner FÄ ansprechen. Kann natürlich auch total harmlos sein :-D
Lg
Jessi

Beitrag von alineee 09.09.08 - 18:32 Uhr

Also ich denke das da nichts schlimmes dahinter ist..
Ich bin in der 5.SSW, und war schon 4 mal schwanger (leider nur einmal glücklich) und ich hatte bei jeder ss diesen Ausfluss.. mal mehr mal weniger aber immer so beige-hellgelben..
Ich denke nicht das da was dahinter ist.. mein FA sagte immer es sei normal..

Lg Alineee