ET total falsch bestimmt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fain 09.09.08 - 18:59 Uhr


Hi!


Meine FÄ hat heute ausgerechnet, dass ich nicht bei 8+0, sondern erst bei 7+5 bin.

Bei 8+0 wäre der ET der 21.04.

Und jetzt, wo ich noch net so weit bin, sondern erst 7+5, hat sie berechnet, es wär der 19.4.?

Wenn ich heut 7+5 wär, wär der ET 23.04.

Da lieg ich doch richtig, oder?

Letzte Periode war 15.7., gefühlter ES am 1.8.

Ich hab keine Ahnung mehr...


LG, Fain

Beitrag von rmwib 09.09.08 - 19:01 Uhr

#kratz

Am Besten nimmste einfach den Tag an, den Dein FA als voraussichtlichen ET im Mutterpass einträgt ;-) die kommen eh nicht GENAU dann jedenfalls die meisten Kiddies nicht :-D wird schon und bei 2-3 Tagen ist das doch kein Akt ;-)

Entspann Dich und genieß Deine SS, das geht sooooooooo schnell rum alles #huepf

GLG rmwib & Mucki ET-9 #cool

Beitrag von breeze86 09.09.08 - 19:05 Uhr

Hi!
An sich glaub ich, dass du Recht hast, wenn ich jetzt keinen Denkfehler hab. Also es sollte dann der 23.04 sein.

Aber der ET ist sowieso nie richtig. Meiner ist jetzt schon 4mal geändert worden (allerdings hatte ich verhütet und wusste meinen ES nicht) und er wird sich sicher nochmal ändern...
Und dann wenn man glaub er stimmt, meint es das Baby anders... #schein

Lg, Vici und #ei Krümmelchen (20.SSW)

Beitrag von lightningstorm 09.09.08 - 19:06 Uhr

Meine FÄ hat den Termin auch um fünf Tage verändert, das war auch der den ich errechnet hatte. Muß am Montag wieder hin vielleicht ändert sie ihn dann wieder! ;-)

Fünf Prozent aller Babys kommen am errechneten Tag zur Welt!!!

LG

Beitrag von flyingangel 09.09.08 - 19:27 Uhr

Hi,

also wenn dein ES erst am 1.8. war könnte dein ET noch später sein und zwar am 24.4.

Schau mal hier...

http://www.urbia.de/services/schw_uebersicht/?formular=form_uebersicht&datetype=1&date_tag=1&date_monat=8&date_jahr=2008&=Berechnen!

LG Fly

Beitrag von schlumpfine2304 09.09.08 - 19:48 Uhr

hi.
total falsch bestimmt? na du machst mir spaß!
mit meinem sohn war ich am 4.8.2006 ausgerechnet ... wurde dann auf den 17.08.2006 korrigiert und gekommen ist er dann am 30.08.2008 ... DAS NENN ICH TOTAL FALSCH BESTIMMT!
lg a.

Beitrag von kleinmaxi1 09.09.08 - 21:20 Uhr

uiii ja das kenne ich auch.

Laut Regel hätte Lainie am 21.04.06 kommen sollen, laut Größe wurde es auf den 26.04.06 korregiert und geboren wurde sie am 08.05.2006 :-p

jaja, so ist das mit den lieben kleinen ;-)

knuddels KiKi

Beitrag von doreen32 09.09.08 - 22:36 Uhr

Hallo,

die Abweichungen sind nicht so gross, von daher würde ich an Deiner Stelle nicht weiter darüber nachdenken.
Bei meiner Kleinen war der erste ET der 16.5., Mitte der Schwangerschaft wurde auf 01.05. korrigiert (mein AG hat sich total gefreut :-[), zur Welt kam sie am 11.05.

Liebe Grüsse, Doreen