Ich möchte noch ein Kind?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luca245 09.09.08 - 19:16 Uhr

Hallo,

ich bin 28 Jahre und habe ein süßen Sohn von 3,5 Jahre.
Nun möchte ich ei 2 Kind nur mein Mann möchte nicht mehr.

Bin voll traurig. Ich liebe meinen Mann, nur das kann ich nicht so hinnehmen.


:-(
LG Nadine

Beitrag von mandmaus79 09.09.08 - 19:29 Uhr

hmm das ist schade. wie verhütet ihr denn??? könntet ihr es nicht einfach passieren lassen??? oder geht das schlecht.
warum möchte er denn keins mehr??

Beitrag von luca245 09.09.08 - 19:37 Uhr

Hallo,

ich nehme die Pille, könnte ihn aber nicht verarschen und sagen das ich trotz Pille Schwanger geworden bin.
Er kann mir kein Grund sagen warum er keins mehr möchte.
Ich denke mal wegen unserer Wohnung Eigentum 3 Zimmer.Zuwenig Platz.Ist für mich aber nur ne Ausrede.

LG Nadine

Beitrag von lany 09.09.08 - 20:38 Uhr

hallo!

Wow.. also ich bin doch etwas sprachlos#schock
Und dann nimmt sie die Pille nicht, wird schwanger und steht am Ende allein mit 2 Kindern da! Und das könnte man dem Mann dann noch nicht mal verübeln, denn verarschen lassen würd ich mich auch nicht!

LG Eva

Beitrag von kleinmaxi1 09.09.08 - 20:51 Uhr

>>>könntet ihr es nicht einfach passieren lassen??? oder geht das schlecht.<<<

Find ich unter aller Sau jemanden so ein Kind unterzujubeln#contra

Entweder wollen beide oder eben nicht.

knuddels KiKi