HILFE, 2 pos. SST?!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fabel 09.09.08 - 19:20 Uhr

hallo mädls,

bin fix und fertig, hab gerade ne lieferung sst per post bekommen und einfach noch nen test gemacht. beide pos.. die linie ist nicht so stark wie die kontrolllinie, aber sie ist da.
was ist los. hatte vor 19 Tagen Transfer und vor 6 Tagen eine Blutung. ich dachte es wären meine tage. was kann das sein. außer crinone habe ich keine medis genommen.
was soll das, selbst wenn ich schwanger wäre, wär doch etwas nicht o.k. oder? dafür sind die tests zu schwach und dann die blutung.
HILFEEEEEEEEE

Beitrag von bunny2204 09.09.08 - 19:20 Uhr

Huhu Fabel,

welchen Test hast du?

LG BUNNY #hasi

Beitrag von fabel 09.09.08 - 20:17 Uhr

...nen 25er.
bin total durch den wind-jetzt ist auch noch besuch da...und ich muss so tun, als ob nix wäre...

Beitrag von bunny2204 09.09.08 - 20:22 Uhr

weisst du wer der Hersteller ist?

ich hatte mal welche von Mr. Storch, die hatten immer eine zweite Linie, obwohl ich 100 % (laut BT) nicht schwanger war.

ICh drück dir die Daumen. Ich hatte bei meinen beiden letzten SS am NMT Blutungen, bzw. sogar ein paar Tage lang. Waren allerdings nicht Mensstark.

Bunny #hasi

Beitrag von uih 09.09.08 - 20:11 Uhr

Hui ....da wäre ein Blutttest angebracht. Geh morgen mal zum Doc und lass dir Blut abzapfen.

LG
Karin