allererster FA-Termin so spät...bei wem noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von glueckskleechen 09.09.08 - 19:52 Uhr

Hallo!

hab ja schon mal geschrieben, dass ich auf meinen FA-Termin noch 3 WOchen warten muss...#schmoll

abgesehen davon, dass ich furchtbar ungeduldig bin, find ich das irgendwie komisch.

Ich hab angerufen und gesagt, ich brauch einen Termin, weil ich pos. getestet hab, daraufhin sagte die Sprechstundenhilfe, die erste Vorsorgeuntersuchung is ca. in der 10. SSW, ich soll also am 30. Sept. kommen...

ich kenn da von den ersten beiden SS anders...da musste ich gleich mal hin, die SS bestätigen.
rein theoretisch könnte es ja auch eine ELSS sein, wie kann sie mir da erst in der 10 SSW einen Termin geben??

Is das bei euch auch so??

LG #klee

Beitrag von ninakr 09.09.08 - 19:57 Uhr

Hallo

bei meiner ersten SS habe ich erst in der 8SSW einen Termin bekommen. Jetzt bin ich aber bei einem anderen FA und da hab ich heute angerufen (hab letzten Do.positiv getestet) und hab gleich für Freitag einen Termin bekommen.
Auf der einen Seite sieht man natürlich je weiter man ist auch mehr aber du hast recht wenn irgendetwas nicht stimmt find ich das auch sehr spät!
Lg nina

Beitrag von rahelsara 09.09.08 - 19:58 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 8. SSW und geh erst in der 13. Woche das erste Mal zur FÄ. Die Sprechstundenhilfe meinte, ich könne bereits in der 7./8. SSW kommen, doch da sehe man eh noch nicht viel auf dem US. Für mich ist das weiter kein Problem; freu mich einfach umso mehr auf die erste Untersuchung :-). Und solange ich keine Blutungen und so starke SS-Anzeichen wie jetzt habe (bspw. Übelkeit den ganzen Tag), vetrau ich meinem Bauchgefühl. Aber wenn du lieber früher das erste Mal hingehen möchtest, sollte das doch möglich sein, oder nicht?
LG, Rahel

Beitrag von schnellemelle 09.09.08 - 19:58 Uhr

Hallo
Ich würde an deiner stelle einfach hin fahren , oder zu einem anderen Arzt gehen!
Mein Arzt hat mir meine Schwangerschaft gleich bestätigt am selben Tag.


Melle 24.SSW

Beitrag von hei28 09.09.08 - 20:17 Uhr

ich kenne es von meinen zwei Kindern auch anders. Aber diesmal wurde mir gesagt,vor der neunten Woche muß man für den Ultraschall bezahlen.Bei meinen zwein wurde die Schwangerschaft in der siebenten Woche bestätigt ohne wenn und aber. Ich schaue mich auch um,ob es noch andere Frauenärzte gibt.Habe nächsten Montag meinen ersten Termin bekommen.Da bin ich dann achte Woche.

Beitrag von juprie 09.09.08 - 21:32 Uhr

Mir wurde gesagt, dass die ss nicht bestaetigt werden muss, dass die Tests wie Clearblue und so zu 99% korrekt sind. Sollte zw. der 8. und 10. Woche hinkommen. Der Termin heute wurde abgesagt, also habe ich jetzt meinen ersten US am 17. (9+5)
Das Warten erscheint wie eine Ewigkeit, aber wenigstens koennen wir dann schon was sehen.

Also, gedulde Dich, wir werden belohnt. ;-)
LG,
Julia.