Augenringe????

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von jani_1904 09.09.08 - 20:40 Uhr

Hallo,

mein 3,5 jähriger Sohn hat seit ca. 2 Wochen total krasse Augenringe. Weiß jemand an was das liegen könnte? Zu wenig Schlaf kann eigentlich nicht sein. Er schläft nachts 9-10 Stunden und tags auch meist nochmal eine Stunde.

1000 Dank schon mal vorab.

Viele Grüße
Jani

Beitrag von liesschen_1980 09.09.08 - 21:12 Uhr

Hallo, ich weiss nur, dass Augenringe im Zusammenhang mit Neurodermitis auftreten können. Mein Mann hat dieses Problem...
LG Anne

Beitrag von sunflower.1976 09.09.08 - 21:43 Uhr

Hallo!

Mein Sohn hat das immer, wenn er mit einem Infekt "kämpft". Der muss noch nicht mal richtig ausbrechen. Aber leichte Augenringe hat er immer. Die hat er von mir geerbt. Meine Haut ist unter den Augen sehr dünn, so dass die Blutgefäße durchschimmern. So ist es bei ihm auch.

Woher es so plötzlich kommen kann...keine Ahnung.

LG Silvia