Beikoststart,jemand mit anders als Karotte???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sina21sun 09.09.08 - 21:10 Uhr

Hallo ihr Lieben,meine Maus ist nun 5 Monate alt,mache mir immer mehr Gedanken über den Beikoststart.Möchte gerne selber kochen,mit was kann ich den sonst anfangen ausser Karotte...und wie koche ich das???Ich eine soll da Öl auch dabei sein am Anfang oder nur Gemüse???Kann ich auch mit Apfel anfangen??
Danke euch schon mal vielmals!!!
lg sina und Leonie!!!

Beitrag von babyll1 09.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo,

du kannst gut mit Pastinaken starten, da diese sehr allergenarm sind.
Mein Lennard ist 20 Wochen alt, und wir haben heute das erste mal mit Pastinaken angefangen.
wenn du selber kochst, würde ich dir ein Babykochbuch empfehlen.
Da steht mit Sicherheit genau drin,wieviel und womit du am besten anfängst.

LG Sindy mit Lennard (21.04.08)

Beitrag von rick75 09.09.08 - 21:51 Uhr

Hallo Sina,
wir haben mit Kürbis angefangen, da ich das pur nirgens gefunden habe habe ichd as selbst gekocht. Seit 2 Tagen gibst jetzt Kürbis mit Kartoffel. Hatte ein Seminar bei ner Ernährungsberaterin und die meinte man kann auch mit Zucchini. Kürbis oder Fenchel (sie nannte noch was, aber das weiß ich nicht mehr) anfangen. Von Karotte wurde mir abgeraten,da diese Verstopfungen auslösen können. Aber da hat jeder ne andere Meinung. Mein KIA meinte z.B. Karotte.....! #kratz Meine Hebi meinte Pastinkae #kratz.

Liebe Grüße rick75

Beitrag von thalia72 09.09.08 - 22:13 Uhr

Hi,
es ist doch gerade Kürbiszeit, das bietet sich doch an. Kürbis schmeckt auch süßlich.
Karotten stopfen, da würde ich noch warten und sie vielleicht sogar mit etwas anderem mischen.
Öl kommt in der 3. Woche dazu, kein kaltgepresstes Öl, sondern raffiniertes.

vlg tina + justus 17.06.07