Umfrage wg. Beikost und Getränk

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anna1 09.09.08 - 21:40 Uhr

HI,
also heut haben wir einfach mal jedem der Twins mal jeweils 2 mini löffel Karotte ( hipp ab 4 Monate) gegeben.. mensch das war sooo herzig!! Enya riss ihr mündchen nur^so auf und Sofia schaute etwas skeptisch....
Sagt mal ab wann fängt man damit Tatsächlich an und ab wann gebt ihr wasse mit apfelsaft dazu....wie sieht so ein Fütterrungs plan aus? Habs total vergessen da mein Große ja schon 5 ist..

Viele Grüße

Beitrag von sunflower.1976 09.09.08 - 22:09 Uhr

Hallo!

Meinem Sohn hatte ich damals schon bei den ersten Löffelchen Wasser angeboten. Es ging einfach nur darum, dass er es kennen lernt. Denn wirklich nötig ist zusätzliche Flüssigkeit so früh noch nicht da der Flüssigkeitsbedarf über Milch und Brei vollständig gedeckt ist. Aber so hatte er die Möglichkeit, etwas zu trinken, wenn er es gewollt hätte.
Wasser mit Apfelsaft habe ich im ersten Jahr nicht gegeben und danach auch nur sporadisch. Damit wollte ich vermeiden, dass er ungesüßte Getränke verweigert und sich so langfristigdas Risiko für Zahnschäden erhöht.
André ist jetzt drei Jahre alt und trinkt immer noch fast ausschließlich Wasser.

LG Silvia

Beitrag von anni0182 10.09.08 - 08:37 Uhr

Owe ein heikles thema das nicht mehr antworten gekommen sind wundert mich.

So:

Jette bekommt nun auch seid ca 2 wochen brei, wir sind nun angelangt bei möhre mit kartoffel.
Jette schmeckt es sehr gut und sie scheint es auch gerne zuessen;-)
Sie wird nächste woche 5 monate und bekommt nun Frühs flasche, mittags brei und flasche nach bedarf, mittags obstbrei und wasser und abends wieder flasche.

Säfte habe ich auch da aber ich will nich etwas warten jetzt bekommt sie nur wasser dazu zum trinken oder eben tee.

Lg antje

Beitrag von amselkind 10.09.08 - 09:28 Uhr

wie kommst du denn auf apfelsaft?

Beitrag von anna1 10.09.08 - 12:46 Uhr

EInfach so gar nicht gezielt.. wir sind auch Wasser trinker.. ich seh nur immer Moms mit A-schorle in Flaschen, deshalb...