Unser Maedchen hat einen Schniedelwutz ;)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mel2812 09.09.08 - 22:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nach unserem 80% igem Outing von vor 4 Wochen(da war es noch ein Maedchen) war da heute auf einmal was was vorher noch nicht da war :-p

Es war super eindeutig.Also bekommen wir jetzt einen kleinen Hosenscheisser :-p

Freu mich...obwohl ich auch ein bisschen verwirrt bin (hatte sogar schon was in rosa gekauft).

Gings jemandem von euch auch so?

LG
Mel 22.SSW

Beitrag von rottilove 09.09.08 - 22:09 Uhr

Tja, da bekommt Dein Sohn wohl jetzt ein rosa Strampler an ;-)

Herzlichen Glückwunsch zum Sohn ;-)

Beitrag von connor3 09.09.08 - 22:14 Uhr

Hallo

Unser Sohn sollte laut Arzt auch ein Mädchen werden.Wir habens erst bei bzw. nach der Geburt gesehen, das es doch ein Junge ist.Hatten uns zum Glück nicht drauf verlassen und trotzdem alles neutral gekauft.

Diesmal solls wieder ein Mädchen werden....;-)

Liebe Grüße Daniela

Beitrag von fiby28 09.09.08 - 22:14 Uhr

Hallo Mel,

witzig, ging uns ganz genauso! Dachten auch mehrere Wochen lang, wir bekämen noch ein Mädchen und plötzlich hieß es: ein Junge!
Freuen uns genauso sehr, aber ich bin erstmal 3 Tage lang ganz verplant gewesen und sagte immer wieder: es wird ein Junge!

Nach diesem Outing kannst du beruhigt blau einkaufen gehen (also die Klamotten - nicht betrunken:-p )

Viel Spaß,
Silvia

Beitrag von mel2812 09.09.08 - 22:17 Uhr

LOL...also geht es nicht nur mir so.

Beitrag von arerissa2008 09.09.08 - 22:26 Uhr

Meinem Arbeitskollegen ging das bis zur Geburt so :-p Die beiden haben das Zimmer komplett für ein Mädchen eingerichtet -Klamotten sowieso in "Mädchenfarben".

Was kam bei der Entbindung raus? Ein Stammhalter und keine Prinzessin #schock. Der arme Kerl konnte in Rekordzeit das Zimmer neu renovieren und Klamotten mussten auch komplett neue her...

Ich denke mal davor ist niemand so 100% geschützt ;-)

Beitrag von ninchen1982 09.09.08 - 22:32 Uhr

Hallo mel,
bei uns war auch genau das gleiche ;-)
hab von Anfang an gesagt das es ein Bübchen wird,dann hat mir meine FÄ in der 19.ssw gesagt das es ein Mädchen wird,tja und 4 Wochen später hab ich dann gefragt ob´s dabei bleibt und schwupp die wupp is da auch ein kleiner pullermann zu sehen gewesen :-p ne Freundin hatte auch schon ganz euphorisch ein kleidchen gekauft gehabt,hihi
lg ninchen

Beitrag von juprie 09.09.08 - 22:49 Uhr

Ich kenne ein Paar, die sogar auf ihrem Hochzeitsvideo den Namen ihres Sohnes verewigt hatten. Die 2 haben nicht schlecht gestaunt, als `ne Nele rauskam! Jetzt wird sich Nele sicher fragen, wer der Junge ist, von dem die Eltern auf dem Video sprechen... ;-)
Find` ich lustig, passiert halt.
Viel Spass mit Eurem Soehnchen!