Wie ist das mit der Temperatur

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anett1403 09.09.08 - 22:08 Uhr

Ich messe meine Temp. mit einem digitalen Therm. im Mund aber das misst nur 1-2min aber man soll doch mind. 5 min messen wie geht das wenn man ein digitales hat oder ist das dann egal

bitte um schnelle Antworten Danke#tasse

Beitrag von kleinmaxi1 09.09.08 - 22:10 Uhr

#kratz man soll 5 min messen??? Ich messe auch digital, bis es piept und dann ist gut.

LG KiKi

Beitrag von anett1403 09.09.08 - 22:12 Uhr

ach echt ich habe das gelesen das man das machen soll und haut dein ZB hin

Beitrag von kleinmaxi1 09.09.08 - 22:14 Uhr

och nö das wäre mir zuviel, ich bin froh wenn ich das Thermometer morgens wieder bei Seite legen kann um aufzustehen #augen

Was sollte sich denn in den 5 Minuten ändern#kratz

Du weist aber das die Tempi im Mund nicht sooo genau ist????

Beitrag von anett1403 09.09.08 - 22:16 Uhr

wo misst du denn

Beitrag von kleinmaxi1 09.09.08 - 22:24 Uhr

rektal#schein

Beitrag von rottilove 09.09.08 - 22:18 Uhr

Du kannst mal schauen ob das Thermo nach dem Piep weiter misst, wenn nicht ist es danach auch okay. Ich würde aber dann lieber rektal oder vaginal messen. Die Werte sind genauer ;-)

Beitrag von anett1403 09.09.08 - 22:21 Uhr

soll ich damit dann lieber nächsten zyklus beginnen?

Beitrag von rottilove 09.09.08 - 22:40 Uhr

Auf jeden Fall. Nicht diesen Zyklus die Methode wechseln ;-).
Ab nächsten Zyklus erst ;-)

Beitrag von anett1403 09.09.08 - 22:44 Uhr

Ok danke