Nun gehöre ich zu euch.

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von segelwind 09.09.08 - 22:22 Uhr

Hallo.Ich möchte mich mal bei den Frühenmamis vorstellen. Unsere Alisa kam nach einem sponrtanen Blasensprung in der 33+2 SsWoche zur Welt. Es geht ihr aber gut. Ich war schon eine Woche zuvor im Krankenhaus und habe auch die Lungenreife bekommen.Sie muss noch etwas im Krankenhaus zur Beobachtung bleiben,aber wir hoffen das wir sie bald nach Hause mitnehmen dürfen.
Wer hatte auch ein Frühen in der gleichen Woche bekommen?Würde mich über Kontakte freuen.

Anna

Beitrag von sturzgeburt 09.09.08 - 23:20 Uhr

Huhu

Laut Mutterpass ist meine Maus auch bei 33+2 geboren...aber nach dem Reifestand st sie dann auf 30/31SSW datiert worden,egal;-)


Herzlichen Glückwunsch zur Geburt#blume


Wie groß und schwer war deine Maus denn?


Juliana hat 1900g gewogen und war 44cm groß.


Andrea

Beitrag von 20041980 10.09.08 - 09:42 Uhr

Hallo,

Erstmal Herzlichen Glückwunsch #liebdrueck

Darf ich fragen wie schwer und groß sie war???
Ich muss gleich in die klinik und da wird entschieden ob die kleine geholt wird. Bin heute auch 33+2 und deswegen würde ich gerne wissen wie schwer und groß die kleine war.

Euch noch alles alles liebe und gute weiterhin #liebdrueck

Lieben Gruß
Manuela

Beitrag von akf72 10.09.08 - 12:19 Uhr

Hallo Anna ,

mein Bub kam bei 33+6 zur Welt am 12.10.07.
Heute waren wir bei der U6 und er ist topfit und wiegt jetzt 9370g(2160g) und ist 70cm (47cm) groß. Er lag insgesamt 3 Wochen im KH weil er schlecht getrunken hat und probleme mit dem Blut hatte.

Lg und alles Gute akf und Nathaniel

Beitrag von mami_07 10.09.08 - 12:36 Uhr

Hallo Anna

Herzlichen glückwunsch zur geburt.
mein sohn mußte in der 33ssw geholt werden.
mein sohn wog 1980gramm und hatte 42cm.er lag 2wochen auf intensiv und 1woche auf der frühchenstation.

ich drücke dir die daumen das du deine maus bald mit nach hause nehmen darfst.

alles liebe jenny mit niclas (23mon)

Beitrag von splisskill 10.09.08 - 21:38 Uhr

erstmal herzlichen Glückwunsch hab auch ein Frühchen aber 33+4 :-)
War bereits neun Woochen vorher schon imKH hab auch Lungenrefe bekommen hat aber nix gebracht Fynn bekam sechs Wochen Sauerstoff ##schock
Jetzt hat er aber alles aufgeholt kannst ja mal schauen
http://www.fynn-valentin.unsernachwuchs.de