Phil & Teds Geschwisterkinderwagen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von vinci73 09.09.08 - 22:38 Uhr

Hat von Euch jemand der o. g. Kiwa? Braucht man die Tragetasche dazu oder kann man das Baby auch gleich ohne reinlegen, hat das jemand so gemacht? Wir haben gehofft, das unsere Tragetasche von unserem Teutonia Kiwa passt, ist aber leider zu gross. 80 Euro für eine passende Tasche für den Geschwisterkinderwagen finde ich ganz schön happig. Meint Ihr man kann das Baby auch ohne Tasche reinlegen (Tasche passt eh nur bis 6 Monate und dann muss man das Baby ja auch ohne reinlegen). Seid Ihr zufrieden mit dem Kinderwagen? Viele Grüsse und einen schönen Abend

Beitrag von betty_boop78 10.09.08 - 08:46 Uhr

hallo
ja da sgeht auch ohne tasche. wir haben den auch, als zwillingswagen. meine freundin hat dden aber als leinkind/ baby im gebrauch und das reicht voellig ohne tasche. es gibt wohl auch noch nen maxi cosi adapter, falls man das moechte. super wagen#pro
lg sabine

Beitrag von diemel2 10.09.08 - 11:44 Uhr

Hallo,

wir haben den Wagen auch und sind super zufrieden damit. Die Tragetasche haben wir gekauft, aber die ist so klein, da passt das Baby nie und nimmer 6 Monate rein. Mein Kleiner ist jetzt 6 Wochen alt und es sieht schon recht eng aus. Also ich würde sagen, Ihr braucht die Tasche nicht unbedingt.

Viele Grüße,
diemel