bin ich vielleicht schwanger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von friedel1987 09.09.08 - 23:55 Uhr

ich habe 8 jahre die pille leios genommen und habe sie vor ca. 5 wochen abgesetzt.. mein freund und ich wünschen uns ein baby..jetzt habe ich ein ziehen in der leisten gegend und muss ständig auf toilette und habe ständig heißhunger auf dinge die ich in so großen mengen nie essen würde!!Bin ich vielleicht schwanger und geht das überhaupt so schnell??
wäre euch dankbar wenn ihr mich einwenig aufklären könntet..Danke

Beitrag von lovelysituation 09.09.08 - 23:57 Uhr

Hallo

klar ist das möglich, könnte aber auch nur die mens verschoben haben, da hilft jetzt nur ein test weiter ;-)

Beitrag von friedel1987 10.09.08 - 00:03 Uhr

für deine schnelle antwort, habe vor 2 wochen ein test gemacht, der war negativ..meinst du das war zu früh?

Beitrag von lovelysituation 10.09.08 - 00:13 Uhr

ja könnte zu früh gewesen sein!! teste morgen nochmal, sollte der wieder negativ sein, dann hat sich nur die mens verschoben!

Beitrag von -alex- 10.09.08 - 00:30 Uhr

Hallo an alle....
Habe mich gerade hier angemeldet,deswegen kenn ich mich hier noch nicht so gut aus!!
Habe auch eine Frage...Mein mann und ich planen auch ein Baby.Meine Tage müssten eigentlich heute oder morgen kommen.Spüre aber nichts.Normalerweise,spüre ich 2-drei tage vorher das ich meine Periode kriege...
Kann das sein das ich schwanger bin??
das wäre so schön

Beitrag von mukmukk 10.09.08 - 08:53 Uhr

Hallo Alex!

Ich denke, Deine Frage ist im "normalen" Kinderwunschforum besser aufgehoben. Die Mädels hier beschäftigen sich z.T. seit Jahren damit schwanger zu werden und können dies nicht ohne künstliche Befruchtung bzw. Hormone etc.

Nicht böse sein!

Und nun noch meine Antwort: Wenn Du ungeschützten Verkehr hattest, KÖNNTEST Du immer schwanger werden. Ich weiß nicht, wie Ihr bisher verhütet habt, wie Dein Zyklus normalerweise ist, etc. Ausserdem besitze ich keine Glaskugel! :-) Nicht böse gemeint... Mach an dem Tag, an dem Du normalerweise Deine Periode bekommen müsstest einen Schwangerschaftstest. Ist der negativ, eine Woche später noch einen. Danach würde ich einen Termin beim Arzt machen.

Alles Gute,
liebe Grüße,
Steffi

Beitrag von unser-wunschkind 10.09.08 - 07:06 Uhr

Hallo friedel1987,


deine Frage ist wohl eher im "noramlen " Kinderwunschforum angemessen - hier im Fortgeschrittenen Forum treffen sich Mädels, die - laut Beschreibung:

"Sie "üben" schon länger und es hat sich nach einem Jahr noch keine Schwangerschaft eingestellt? Ihr Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und Sie möchten sich mit anderen Frauen über künstliche Befruchtung, medikamentöse Eisprunghilfen, usw. austauschen?"

Also wenn du gerade erst die Pille abgesetzt hast, trifft das wohl nicht zu ;-)

Alles Gute für dich!
#pro unser-wunschkind

Beitrag von mukmukk 10.09.08 - 08:49 Uhr

Hallo!

Also... wäre ich in Deiner Situation würde ich hier nicht die Frage stellen sondern mal ab in den Drogeriemarkt oder die Apotheke und mir einen Schwangerschaftstest holen. Der kann Dir sicher eine bessere Auskunft geben als wir hier! #klatsch

Wir sind doch keine Hellseherinnen!!

Alles Gute und dass der Test so ausfällt, wie Du ihn gern hättest! #klee

LG
Steffi

P.S. Die Frage gehört doch mehr in den Kinderwunsch...