sie will nicht wieder schlafen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von yristow 10.09.08 - 00:23 Uhr

mein kleines mädchen 7 monate ist jetzt seit 1 std. wach und weint erst habe ich sie noch gefüttert und gewickelt doch bringen tut es nix , bauchschmerzen hat sie auch nicht . nehm ich sie hoch ist sie ruhig lege ich sie wieder hin weint sie wieder was ist das nur mit ihr ?? kennt das jemand ??#schrei

Beitrag von mikabe 10.09.08 - 11:42 Uhr

Hallo,

ich weiß jetzt bringt es Dir auch nichts. Aber bei uns war das gestern nacht genauso.
Ich hab ihn dann in den Ergo gesetzt, da schlief er gleich ein. Dann hab ich mich langsam aufs Bett gelegt und ihn nach 10 Min. vorsichtig aus dem Ergo gleiten lassen in sein eigenes Bett (das steht direkt neben unserem). Danach hat er geschlafen bis morgens. War allerdings auch schon 2 Uhr.
Ich glaub das liegt an den Zähnen. Was anderes konnte ich jedenfalls auch nicht feststellen.

LG und etwas ruhigere Nächte

Micha und Jonathan *20.01.08, der jetzt wenigstens ruhig schläft (wahrscheinlich um Kraft für die Nacht zu tanken ;-))

Beitrag von yristow 10.09.08 - 14:33 Uhr

Zähne hat meine kleine auch noch nicht vielleicht lag es ja wirklich daran. ich wünsch allen für heute ene ruhige nacht.