zu feucht?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Problemchen 10.09.08 - 00:25 Uhr

hallo,

hab ne Frage und zwar seit meinen Entbindungen
werd ich immer zu arg feucht mich stört das total, mein freund findet das geil ich merk dann aber fast nichts mehr und ich komme dann auch nicht mehr zum Orgasmus nur wenn er mich Oral oder mit der Hand befriedigt könnt ihr mir einen Rat geben? Danke

Beitrag von orchidee08 10.09.08 - 01:26 Uhr

sicher, dass es an der feuchtigkeit liegt...oder könnte es auch daran liegen, dass du deine beckenbodenübungen nicht regelmäßig gemacht hast???

Beitrag von petrapalma 10.09.08 - 06:54 Uhr

Hallo, ich hab da ein ähnliches Problem und für mich und meinen Mann eine Lösung gefunden.
Wenn es zu feucht wird, mache ich etwas Pipi. Nur ein Spritzer und schon ist die gewünschte Reibung wieder da.

Beitrag von bettibox 10.09.08 - 07:35 Uhr

Nun ja, aber Pipi beim Sex ist ja nun nicht jedermanns Sache. Und was machst Du wenn Du nicht "musst" oder mehr als einen Spritzer musst?

Beitrag von petrapalma 11.09.08 - 05:43 Uhr

Tja, was mache ich dann?
Wenn ich nicht muß, hab ich Pech gehabt, wenn ich mehr als nur einen Spritzer muß, gibt es eine Überschwemmung.

Beitrag von bettibox 10.09.08 - 07:37 Uhr

Ich glaub auch, dass das nicht an zuviel Feuchte liegt, sondern an einer erschlafften Beckenbodenmuskulatur durch die Entbindungen, dadurch werden die Empfindungen immer weniger.

Ich empfehl Dir Beckenbodengymnastik, entweder lässt Du Dir sie verordnen und machst sie bei einem Physiotherapeuten oder aber die VHS bietet auch ganz oft Kurse dafür an.

Manche hier im Forum empfehlen auch Liebeskugeln zum Training des Beckenbodens.

Alles Gute

Beitrag von Problemchen 10.09.08 - 14:17 Uhr

ja das mit der Beckenmuskulatur kann auch sein aber
war nie die Person Frau die einfach vaginal zum Orgasmus kam(egal wie groß er war)

Danke trotzdem

P.S.: Falls ihr doch noch nen Tipp habt antwortet ja?
Tschö

Beitrag von h 10.09.08 - 20:51 Uhr

handtuch mal zwischendurch solange das noch zu feucht ist?