Hiiiilfeeee! Hämorrhoiden!??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rhonjaa 10.09.08 - 07:10 Uhr

Guten Morgen zusammen!

Als ich heute morgen auf dem Klo war, stellte ich fest, dass mein Stuhl mit Blut überzogen war. Können das Hämorrhoiden sein oder muss ich mir ernsthaft Sorgen machen??

Mein Stuhl ist zur Zeit auch total wechselhaft, einmal ganz fest, am nächsten Tag wieder total weich.
Spüre sonst eigentlich nurnoch ein ganz leichtes Brennen nach dem Toilettengang. Kein Jucken, keine Schmerzen...

Bitte helft mir....

lG
rhonjaa

Beitrag von angel251077 10.09.08 - 07:14 Uhr

Guten morgen!
Erstmal keine Panik! Das können tatsächlich Hämorrhoiden sein. Die müssen nicht immer weh tun.
Du solltest es aber trotzdem bald beim arzt abklären lassen.
LG, Judith

Beitrag von lilliana 10.09.08 - 07:15 Uhr

Guten Morgen :-)


Ich würd es mal vom Arzt überprüfen lassen.

Hämorrhoiden können relativ harmlos sein, aber wenn du schon sagst, dass es sehr blutig war... Ich würd gucken lassen, vielleicht bekommst du ne Salbe vielleicht muss man auch so was machen.

Gruß
Lilliana