Mein Zyklusblatt - soll ich testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby_24.10.05 10.09.08 - 07:16 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=323536&user_id=539108


Hallo!!!

Also ich messe keine Temp.
Habe aber trotzdem meine Beobachtungen eingetragen.
Nun weiß ich auch nicht...
habe heute ziemliches Ziehen im Kreuz.
Und würde zu gerne testen #schwitz
Noch reiße ich mich zusammen.

LG Simone

Beitrag von kia-timbo 10.09.08 - 07:20 Uhr

Du bist ES+12, daher wenn testen, dann nur mit einem 10er Test, die kann man schon ES+9 anfangen. Aber selbst wenn der negativ ist, heißt das nicht, dass ein Test bei ES+16 z.B. auch negativ sein wird.

Ich warte ehrlich gesagt lieber auf die Mens und teste erst wenn die überfällig ist. Zu oft negativ zu sehen zieht einen sonst runter....

...aber wenn Du Dich trauen magst....dann ein 10er.

ALLES GUTE!!!

Beitrag von nak26980 10.09.08 - 07:33 Uhr

Niemals vor NMT testen, denn man sagt, dass eine Schwangerschaft wahrscheinlich ist, wenn die Tempi (welche du nicht gemsssen hast), 16 - 18 Tage hoch ist, somit würde ich MIND. bis zu deinem NMT (11.9.) warten, wenn nicht sogar 2 Tage länger. Die Mensis kann sich immer mal verschieben, z. B. durch Stress.

Das Ziehen im Kreuz kann vom PMS sein, sprich dass die Tage sich ankündigen.