sst frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mirow.hh 10.09.08 - 07:51 Uhr

wollte mal wissen wer hat von euch schon die sst von mr storch gehabt( auf der verpackungsteht aide)?

und waren die negativ wenn ihr nicht schwanger wart und positiv wenn ich schwanger?

gibt es dort verdunstungslinien?

hatte ja montag positiv getestet und die mens bekommen, und heute habe ich aus scherz noch einen gemacht weil die mens schon fast weg ist und es kam innerhalb von 2-3 min einm zarter strich, wie lange würde es dadauern bis er wieder komplett negativ ist?#kratz

lg anke

Beitrag von gewitterhexchen 10.09.08 - 07:57 Uhr

hmmm würde es vorsichtshalber vom FA abklären lassen, hatte das gleiche phänomen bei meiner ELSS. getestet, leicht positiv, mens bekommen, aus flacks danach nochmal getestet und wieder positiv. also lass es abklären.

Beitrag von mirow.hh 10.09.08 - 07:59 Uhr

ja habe ja eh dienstag ein termin.

wollte ja nur wissen ob die sst gut sind oder ob man sich darauf nicht verlassen kann?

es kommen ja hoffentlich noch andere monate wo man mal nen test macht!

lg

Beitrag von gewitterhexchen 10.09.08 - 08:01 Uhr

bei dem Storch test können verdunstungslinien auftauchen, aber diese sind meistens grau. also man sieht den unterschied dann schon recht deutlich. wenn deine testlinie nicht grau ist, solltest du eine verdunstungslinie ausschließen.

Beitrag von mirow.hh 10.09.08 - 08:05 Uhr

die ist rosa. aber die kommen bestimmt auch erst nach den angegeben 30 min oder?

Beitrag von gewitterhexchen 10.09.08 - 08:09 Uhr

verdunstungslinien werden meistens entdeckt wenn die mädels ein paar stunden später noch mal auf den sst schauen, weil sie nicht glauben können das er neg. war. Wenn deiner gleich pos. ausgefallen ist und wie du schon sagtest rosa und nicht grau ist. dann ist es eindeutig keine verdunstungslinie.

Beitrag von gewitterhexchen 10.09.08 - 08:19 Uhr

habe gerade hier im forum nochmal geschaut was man unter storch test alles findet. Einige mädels schreiben, das ihr test eindeutig positiv war, obwohl sie def. nicht schwanger waren.

Beitrag von mirow.hh 10.09.08 - 08:25 Uhr

naja, werde ja sehen was der gyn dienstag sagt, ob es sich nun verabschiedet hat oder nicht, solange kann man eh nur spekulieren.

aber danke schön

lg anke