Rücken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gallerich 10.09.08 - 08:00 Uhr

Guten Morgen,

seit ich heut morgen aus dem Bett gekrabbelt bin,hab ich ganz fiese Rückenschmerzen im unteren Bereich des Rückens. Weiss gar nicht genau, wie ich sitzen soll und laufen ist auch nicht so schön grad...! :-[

Jetzt würde mich mal interessieren, zu welchem Arzt ich mit Rückenbeschwerden gehen würde. Zum Hausarzt oder Frauenarzt?

Danke!

Gruss,
Gallerich

Beitrag von rmwib 10.09.08 - 08:01 Uhr

Weder noch ;-)

Orthopäde, Chiropraktiker, Osteopath ;-)

GLG und gute Besserung

Beitrag von gallerich 10.09.08 - 08:03 Uhr

Muss ja ne Überweisung holen. Die dann am besten beim Frauenarzt? Weil da hab ich ja eh die Praxisgebühr bezahlt...!!! Oder wie ist das denn?

Beitrag von rmwib 10.09.08 - 08:05 Uhr

Jooooo musst Dich von da überweisen lassen wo Du bezahlt hast ;-)