bin ich schwanger????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von itina 10.09.08 - 08:11 Uhr

Guten Morgen ihr lieben

ich weiss es ist noch früh daher schon entschuligung für mein#bla
also um es kurz zu machen ich bin 3 tage über der mens habe am 1. tag danach einen test gemacht genau genommen 2 ! der 1. test hatte ganz schwach angezeigt und der 2. nicht ! was meint ihr dazu? muss dazu sagen das ich beim 2. test eine sehr volle blase hatte! kann das ein grund sein? gehe heute zum arzt. hat jemand von euch so etwas auch schon erlebt??
danke für eure meinung#herzlich#danke

Beitrag von katzendame 10.09.08 - 08:20 Uhr

Hallo

tschuldige aber solche fragen mag ich gar nicht. sollen jetzt 10 mann schreiben ja du bist es und 5 nein du bist es nicht?

du gehst doch nachher zum arzt und dann weist du es.
vielleicht iss es auch nioch zu früh.

aber wir wissen hier nicht ob du ss bist oder nicht.

iss nicht böse gemeint aber find diese fragen immer komisch.
weil wer soll es wissen ausser du.

lg und alles gute

Beitrag von dannymia 10.09.08 - 08:25 Uhr

Hallo,
wann hast du denn den Test gemacht? Morgens hat man im Urin mehr HCG, da funktioniert das besser. Mit der vollen Blase kann's natürlich sein, daß das HCG ordentlich verdünnt war. Normalerweise ist ja auch eine schwache Linie ein positiver Test.
Aber wenn Du heute zum Arzt gehst, wirst Du ja dann wahrscheinlich wissen.
Mein 1.Test war übrigens auch nur ganz schwach positiv.
LG
Danny

Beitrag von schlumpfine2304 10.09.08 - 08:47 Uhr

ich war schon 9 tage drüber und dann kam die mens.
ein eisprung findet nicht immer an tag x statt!

warum seid ihr nur alle so ungeduldig und wartet nicht ein paar tage ... ich kapiers nich.

lg a.

ps: vielleicht ja vielleicht nein 50/50 chance!

Beitrag von pia1602 10.09.08 - 08:54 Uhr

Schließe mich den anderen an, aber wenn du heute zum Doc gehst wird er warscheinlich eh noch nichts sehen, es ist ja noch viel zu früh!

Beitrag von mydara 10.09.08 - 09:08 Uhr

Ja ich denke du bist schwanger! Ein positiver Schwangerschaftstest lügt nicht, ein negativer kann falsch sein!! Beim ersten war der Harn konzentrierter bzw. war der Test vielleicht feiner und misst schon niedrigere HGC Spiegel!

Es kann auch sein dass dein FA heute noch gar nix sieht weil es einfach zu früh ist!

Das schlechte an solchen Frühtests ist dass 50% der Schwangerschaften binnen der ersten Wochen abgehen, dh. du bekommst dann doch deine Regel aber halt einfach etwas später!


Und ich finde solche Fragen total ok - für was gibts den solche Foren, alle die sich pekiert fühlen brauchen doch nicht zu antworten!

Wünsch dir alles gute und lass hören ob ich recht hatte!

Beitrag von itina 10.09.08 - 09:14 Uhr

vielen lieben dank für deine antwort mydara!
war schon etwas gefrustet!aber mache mir halt so gedanken weil ich etwas schiess habe das es wieder eine zyste sein könnte!äber sehe es ja heute nachmittag!#liebdrueck

Beitrag von jans_braut 10.09.08 - 10:22 Uhr

kommt auf die Tests an.
Kauf doch testamed oder clearblue digital.