heute fühle ich mich nicht schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ciciotella 10.09.08 - 09:06 Uhr

Guten Morgen erstmal #tasse

heute fühle ich mich irgendwie nicht schwanger #schmoll
Das ist doch aber normal in diesem frühen Stadium oder? Hoffe ich.....
Hab aber noch ne andere Frage: Gestern hatte ich die typischen Schwangerschafts-Rückenschmerzen im Kreuz und vereinzelt habe ich auch schon Sodbrennen.
Kann das sein so früh??

Danke für eure Antworten.

LG
Cicio + Chiara (*21-03-05) + #ei 5. SSW

Beitrag von dathom 10.09.08 - 09:09 Uhr

Ich bin in der 20. SSW und fühle mich net schwanger... Es passiert rein gar nix. Hoffe das ich endlich meinen Zwergi spüre und der Bauch ein klein bissl noch wächst. Also alles normal.:-p;-)

Beitrag von giggi77 10.09.08 - 09:10 Uhr

In der 5. Woche hab ich noch nicht mal gewusst, dass ich schwanger bin, da konnte ich mich also auch noch nicht schwanger fühlen ;-)

Scherz beiseite, fühlte mich erst wirklich schwanger, als die Brüste zum wehtun anfingen. Das kam aber erst sehr viel später...

Giggi 38. SSW

Beitrag von cicada 10.09.08 - 09:11 Uhr

Hi Du,

ich habe zur Zeit auch schon Kreuzschmerzen. Ich denke, das liegt an der gesamten Muskulatur im Lendenbereich und daran, dass sich die Mutterbänder dehnen. Ich beug mich dann immer mal kurz vor, das entspannt.

Ansonsten fühle ich mich auch nicht jeden Tag schwanger, übermorgen gehe ich nochmal zum FA und hoffe, wir sehen dann den kleinen Mieter in der hübschen Fruchthöhle, die vor 10 Tagen noch leer war.

LG. Cica

Beitrag von saubaer 10.09.08 - 09:13 Uhr

Hallo,
das mit den Rückenschmerzen und mit dem Sodbrennen kann so früh eigentlich noch nicht sein! Die Rückenschmerzen kommen vom dicken Bauch, der sich nach vorne wölbt und das Sodbrennen vom fast zu großen Baby, das alles nach oben drückt! Dein Baby ist einfach noch zu klein dafür! Mit den Rückenschmerzen fängt das jetzt erst bei mir an! Und mit dem, du fühlst dich nichtschwanger: Sei froh, also mein Bauch ist schon zu groß, ich fühle mich wie ein Walross:-p
das Problem hast du noch nicht!LG

Beitrag von la_an_ma 10.09.08 - 09:39 Uhr

hallo saubear
das mit dem sodbrennen so ist nicht richtig. bei meiner ersten schwangerschaft hatte ich noch vor dem schwangerschaftstest sodbrennen und diese gingen die ganze schwangerschaft nicht mehr weg!! ich hab mich manchmal sogar übergeben vor lauter sodbrennen.

und nun in der zweiten schwangerschaft habe ich es ganz selten.

gruss
andrea (25SSW)

Beitrag von ciciotella 10.09.08 - 10:26 Uhr

also das mit Sodbrennen kenne ich aus meiner ersten Schwangerschaft noch nicht.
Aber ich erinnere mich, dass ich in der 12. SSW höllische Rückenschmerzen hatte. Also da muss ich wiedersprechen, dass es nur vom dicken Bauch kommt. Das kommt eher davon, dass sich die Bänder dehnen. Aber ich hatte es in der 1. SS wie gesagt erst in der 12. SSW, weil es da richtig los ging mit größer werden usw..

LG
Cicio