Sanostol in der Schwangerschaft ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von drew1979 10.09.08 - 10:09 Uhr

Guten Morgen zusammen,

Frage steht schon oben...

Wollte uns eigentlich was Gutes tun, nun bin ich mir nicht sicher, ob ich das überhaupt nehmen kann.
Habe mal ein wenig gegoogelt und habe gelesen, dass man aufpassen soll, wegen dem Vitamin A Gehalt.

Was meint ihr ? Sanostol gut für den Bauchzwergi oder lieber lassen ??

Danke für eure Antworten

Beitrag von lilliana 10.09.08 - 10:10 Uhr

Hallöle :-)

Such dir lieber was, was speziell an Schwangere angepasst ist, da kannst du nichts falschmachen!

LG
Lilli

Beitrag von ravegirl2 10.09.08 - 13:01 Uhr

Hallo!

Dieses Präparat hat ebenso wie einige andere ähnlich grottenschlecht in Tests abgeschnitten. Ich würds auf keinen Fall nehmen, ob schwanger oder nicht, und meinem Kind ebenso nicht.

Hab das Testergebnis glaub ich zu Hause noch auf dem Pc. Kannst mich gerne kontaktieren, wenn Du Interesse daran hast, dann maile ich es Dir gern.

Viele Grüße
Kathi