Erbrechen - Silopo!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brina84 10.09.08 - 10:37 Uhr

Hallo ihr lieben!

Jetzt bin ich ja seit Montag in der 13 Woche und dachte so nun wirds endlich.

Hatte in der ersten Zeit viel mit Übelkeit aber weniger mit Erbrechen zu tun. wurde ab der 11 woche zunehmend besser.

Aber die letzten drei Tage hab ich mich jeden morgen übergeben müssen. und zwar von jetzt auf gleich. Mir wurde über und sekunden später war ich schon unterwegs ins bad.

Ich bin ja mal gespannt wie das jetzt weitergeht.

LG Sabrina

Beitrag von baby3011 10.09.08 - 10:42 Uhr

Dass hätte ich schreiben können ;-):-p Genauso war es bei mir auch , ich dachte ab der 13. SSW wirds besser aber neeee ,denkste :-[
Vorher war mir ab und an mal schlecht aber brechen musste ich nie und jetzt , mind. 1 mal am Tag ! #schmoll
Dadurch hab ich in knapp 4 Wochen 5 Kilo abgenommen ,was meine FÄ nicht begeisterte #schwitz
Sie lässt zur Sicherheit jetzt Leber-und Gallenwerte checken! um sicher zu gehen ! Und ich soll ganz viel Trinken und auch immer wieder kleine Mahlzeiten essen !

Wünsch dir dass es bald bergauf geht ! #ole#liebdrueck

lg Jenny + Muckelchen 15.SSW

Beitrag von brina84 10.09.08 - 10:44 Uhr

Danke schön!

Nun ja ich glaub bei mir könnte es nicht schaden wen ich abnehmen würde aber muss das unbedingt so sein???

Naja ändern kann ich es eh nicht.

LG Sabrina

Beitrag von baby3011 10.09.08 - 10:48 Uhr

mir schaden tuts auch nicht #hicks hab son paar reserven ,nicht viel aber bisschen ! hätte mich auch immer über 5 kilo weniger gefreut aber so , neee , falscher zeitpunkt ;-)
und irgendwie ist die übelkeit und erbrechen auch alles andere als angenehm ! #schmoll
aber müssen wir wohl durch #ole#huepf
wir werden gut belohnt #baby ;-)

lg jenny + baby