10er test negativ, bei wem wiederholter test positiv?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annafeuer 10.09.08 - 10:43 Uhr

hallöchen in die runde. habe heute morgen einen 10er test gemacht. der war negativ. müßte heute oder morgen meine periode bekommen. bei wem war das ähnlich und ein wiederholter test etwas später war dann positiv?
habe extreme anzeichen einer schwangerschaft(übelkeit, eine magengeschichte vom arzt ausgeschlossen, ziehen im unterleib,müdigkeit..)-überraschender weise, nicht geplant- und bin nun ganz schön nervös. brauch infos von erfahrenen schwangeren.
liebe grüße

Beitrag von alinasmama2005 10.09.08 - 10:44 Uhr

Wann hättest du denn deine Tage bekommen müssen?

Beitrag von annafeuer 10.09.08 - 10:47 Uhr

heute oder morgen, also alles ganz unsicher

Beitrag von perserkater 10.09.08 - 10:46 Uhr

bei mir! Hab am MNT mit nen 10er negativ getestet und erst bei NMT+11 wurde er positiv.
Mein ES muss sich mächtig verschoben haben. Anzeichen hab ich aber auch erst seit ein paar Tagen.

Grüßle
Sylvia + #ei 7.SSW

Beitrag von gemababba 10.09.08 - 10:47 Uhr

Also ich habe einen tag nach meiner fälligen periode neg getestet!
Dann hab ich eine Woche noch gewartet weil alle anzeichen da waren und dann war er positiv.
Meine periode kam aber auch immer auf den tag genau !

Viel Glück

LG Jenny 21 SSW

Beitrag von lilliana 10.09.08 - 10:48 Uhr

10 er war zum NMT negativ, 25er positiv ;-)

Seltsame Sache :-D

Beitrag von annafeuer 10.09.08 - 10:50 Uhr

warum schreiben die denn immer diese blöden 99% auf die packung, wenn das doch so heufig nicht stimm!!