Zurück vom TF - der Krümel ist an Bord

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von rubystar 10.09.08 - 10:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Mein Mann und ich kommen gerade vom TF.
Der kleine Krümel (B-Qualität) ist nun an Bord. Hoffentlich beißt er sich fest. :-)

Der Transfer war total harmlos.
Mein Mann saß neben mir und dann konnten wir auf dem Ultraschall verfolgen, wie der Embryo aus dem Katheder geflutscht kam. *staun*
Haben dann auch ein Ultraschallbild mitbekommen. Gucken alle paar Minuten drauf. *Augen verdreh* ... *g*

Am 23.09. um 09:00 ist dann Bluttest und jetzt am Samstag muss ich mir noch ne Einnistungsspritze geben.


Ein seltsames Gefühl ist das, dass jetzt so nen Pünktchen in mir drin ist.
Hoffentlich bleibt es.


Ach, unsere Ärztin hat eben noch erzählt, dass sie sehr verwundert war, dass die "Ausbeute" so gering war, also dass nur eine reife Eizelle dabei gewesen ist.
Bei der Punktion sei sie ganz begeistert gewesen, weil es 5 tolle volle Follikel waren.
An meiner schweren Endo kann es aber eigentlich nicht liegen, meinte sie.
Na ja, ändern kann man es eh nicht. Hoffen wir, dass unser B-Hörnchen bei uns bleibt.


Aufgeregte Grüße,
Ruby

Beitrag von iseeku 10.09.08 - 11:01 Uhr

alles alles gute!!

#klee #herzlich #klee

Beitrag von sapiens 10.09.08 - 11:07 Uhr

B-Hörnchen gefällt mir. Er/sie fühlt sich bestimmt wohl bei so viel positiven Gedanken. Ich drück euch ganz fest die Daumen!!!

Andrea

Beitrag von yela 10.09.08 - 11:07 Uhr

hallo ruby

dann sende ich dir mal ganz viel #klee#klee#klee auf dass dein krümel sich einnisten wird bei dir und sich in den nächsten 9 monaten wohl fühlt :-)

alles gute für dich - ich drück dir die daumen :-)

lg yela#blume

Beitrag von rubystar 10.09.08 - 11:33 Uhr

Vielen Dank!
Das können wir gebrauchen! :-)
Frage mich nur, wie ich die 2 Wochen Warteschleife überstehen soll. *g*

Beitrag von hasenzottel 10.09.08 - 13:02 Uhr

Drücke dir die Daumen !

Man kann bei ICSI´s vieles nicht verstehen. Das eine mal ist es so und das andere mal ist es so.

Ich habe immer bilderbuchmäßige Stimmulationen und bin jetzt bei der 5.ICSI insgs. 7. mit super toller Schleimhaut und immer A Qualität und immer noch nicht SS. Es ist nict alles Gold was glänzt.

LG

Beitrag von champagner 10.09.08 - 14:10 Uhr

hi ruby.. hättest du sonst 2 dir einsetzen lassen?
lg

Beitrag von rubystar 10.09.08 - 20:41 Uhr

Ja, das hatten wir vor.

Wenn das geklappt hätte, hätten wir danach mit dem KiWu abgeschlossen und ich hätte ne Total-OP machen lassen. Habe schwerwiegende Endometriose, das ist die Hölle.
Habe/hatte Endo in der Leiste, im Douglasraum, am Blasendach, an Eierstöcken und Eileitern, am Zwerchfell, am Bauchfell, Adenomyosis uteri (Endo in der Gebärmuttermuskulatur),... Dazu schwere Verwachsungen.

Wir hoffen daher sehr, dass es jetzt mit dem einen Krümel klappt.
Und dann mal sehen, wie es mit der Endo weitergeht.


Danke an Euch alle fürs Daumen drücken!

Beitrag von anrani 10.09.08 - 18:02 Uhr

Hallo Ruby und auch von mir alles #herzlich für die WS!!!!!! Ich drücke dir alle #pro, dass das Krümelchen bei dir bleibt!!!!

#herzlich Andi